Heptansäure und Isononansäure

Katja Preydel,

Oxea erhöht Preise für Carbonsäuren in Europa

Oxea, weltweiter Hersteller von Oxo-Intermediaten und Oxo-Derivaten erhöht die Listen- und frei vereinbarten Preise für Heptansäure und Isononansäure zum 1. Januar 2019 bzw. nach vertraglicher Möglichkeit in Europa wie folgt:

Heptansäure + 50 EUR/mt
Isononansäure + 80 EUR/mt.

Oxo-Intermediate und Oxo-Derivate wie Alkohole, Polyole, Carbonsäuren, Spezialester und Amine werden zur Herstellung von hochwertigen Beschichtungen, Schmierstoffen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, Aroma- und Duftstoffen, Druckfarben sowie Kunststoffen verwendet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Silikonmarkt

Ceresana analysiert Weltmarkt für Silikone

Bereits zum dritten Mal untersuchte das Marktforschungsinstitut Ceresana den weltweiten Silikon-Markt: Der globale Umsatz belief sich im Jahr 2017 auf über 16,3 Milliarden US-Dollar. Der Silikon-Markt soll bis 2025 weiter um durchschnittlich 3,9 %...

mehr...