News

Polyplex und Brückner Maschinenbau: Partnerschaft

Polyplex Corporation Ltd., einer der weltweit größten Hersteller von Polyester-Folien, steigt in die Produktion von BOPP-Folie ein - mit Brückner Maschinenbau als Partner. Die vor kurzem bestellte, 8,7 m breite Anlage setzt neue Leistungsmaßstäbe: Sie wird mit einem Netto-Ausstoß von 6. 300 kg pro Stunde die weltweit leistungsstärkste BOPP-Anlage sein und mit Produktionsgeschwindigkeiten von über 500 m pro Minute laufen. Die Anlage wird mit einem Hochleistungs-Doppelschneckenextruder von KraussMaffei Berstorff ausgerüstet sein. Die auf der Anlage produzierte, hochwertige BOPP-Folie wird, so Polyplex, maßgeblich dazu beitragen, Indiens steigende Nachfrage nach Textilverpackungen, Bändern, laminierten und metallisierten Folien zu decken.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

BOPP-Anlagentechnik

Schnell wie der Wind

Denn mit Geschwindigkeiten bis zu 525 m/min ist die nächste Generation von BOPP-Anlagen schon im Einsatz.Wenn also die mittlere Windgeschwindigkeit bei 30 km/h liegt, dann ist schon ziemlich schnell, was hier für die Fertigung von axial verreckten...

mehr...
Anzeige

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...