News

Polyvanced: neuer Verkaufsleiter

Matthias Strehl kümmert sich seit Januar um das Produktmanagement und den internationalen Verkauf beim Osnabrücker Schlauchhersteller polyvanced. In enger Zusammenarbeit mit dem externen Berater Ralf Klessen trägt der Chemieingenieur mit einem perfekt strukturierten Marketing-Vertriebs-Mix entscheidend zur Umsetzung der Unternehmensziele bei. "Durch gezielte Investitionen und Ressourcenmanagement steigern wir kontinuierlich den Unternehmenswert von polyvanced", bestätigt Matthias Strehl.

Zuvor war er zehn Jahre lang als Produktmanager und Verkaufsingenieur bei Polyurethan-Rohstofflieferanten tätig. "Besonders wichtig sind mir die partnerschaftlichen Aspekte bei der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten", betont Matthias Strehl.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...