PVC Award 2013

Solvin: Anwärter auf Preise für PVC Innovationen sind benannt

Zum fünften Mal vergibt Solvin Preise für besondere PVC-Innovationen. Damit sollen die kreativen Köpfe geehrt werden, die besondere Entwicklungen in den Bereichen Medizintechnik, Entwicklung, Produktion, Verkehrssicherheit, Elektronik und anderen geleistet haben.

78 Projekte wurden bewertet, eine unabhängige Jury hat 17 für die Endausscheidung in drei Kategorien nominiert. Im Bereich "Besondere Innovation" sind das:

  • Gerflor Flooring Group: Topsilence (FR)
  • Molecor (ES)
  • Renolit (DE)
  • Fopil (PT)
  • Forbo Siegling
  • Friul Filiere (IT)
  • BASF and Sanquin Blood Bank (DE)
  • Teillage Vandecandelaere (FR)
  • Caltek (IT)

Nominierte in der Kategorie Recycling:

  • Plasticos Escanero (ES)
  • Wallvovering Pubblicita (IT)
  • Fitt (IT)
  • Serge Ferrari (FR)

Zum Thema Industrial Design wurden nominiert:

  • Plastico Rototech (FR)
  • Fip (IT)
  • Kopos Kolin (CZ)
  • Extruplesa (ES)

Die Preisverleihung wird stattfinden am 22. Oktober 2013 in Düsseldorf.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vinyloop

PVC-Recycling besser für die Umwelt

Eine im Auftrag des Recyclers erstellte Ökobilanz vergleicht das im Vinyloop-Prozess rezyklierte PVC mit konventionellem PVC. Primärenergiebedarf und Treibhauspotenzial werden drastisch verringert. Eine Prüfung durch Dekra bestätigt die Konformität...

mehr...

Solvin Award

Solvin Award – 2010 PVC gewinnt

Wer arbeitet wirklich innovativ mit dem Werkstoff PVC? Es existiert weltweit eine enorme Fülle von pfiffigen Anwendungen, Verarbeitungsstrategien, Recyclingtechnologien und Lösungen rund um den Werkstoff PVC.

mehr...

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwieriges 2. Quartal

BASF senkt Erwartungen für 2019

Mit den vorläufigen Zahlen des 2. Quartals 2019 meldet die BASF Zahlen deutlich unter den zu Jahresanfang genannten Erwartungen. Der Umsatz sank im 2. Quartal 2019 um 4 Prozent auf 15,2 Milliarden Euro. Das EBIT vor Sondereinflüssen betrug im...

mehr...