News

Räder-Vogel: Auszeichnung

Am 15. April wurde Räder-Vogel in Hamburg durch Bayer MaterialScience/ BaySystems der "Award for Excellence in Development and Implementation of Advanced VULKOLLAN® Processing Technology" verliehen.

"Die Auszeichnung", so Peter Plate, Head of Application Development von BaySystems, sei die "Würdigung der außergewöhnlichen Leistungen der Firma Räder-Vogel bei der Entwicklung und Umsetzung fortschrittlicher VULKOLLAN®-Verarbeitungstechnologien". Die verwendete Technologie habe neue Maßstäbe für die VULKOLLAN®-verarbeitende Industrie und darüber hinaus für die Polyurethan-verarbeitende Industrie insgesamt gesetzt, so Plate.

Sie sei unter anderem durch materialschonende Aufbereitung der Rohstoffe, ein Höchstmaß an Qualität der Zwischenprodukte durch genaueste Reaktionsführungen, exakte Mischungsverhältnisse und konstante Füllmengen durch Präzisionsgießmaschinen und optimale Nachtemperung in einem klimatisierten Temperraum mit kontrollierter Luftfeuchtigkeit gekennzeichnet.

Bei der im Jahre 2003 mit einem Investitionsvolumen von mehr als 13 Mio. ¿ errichteten und seither permanent optimierten Anlage handelt es sich um die weltweit größte und modernste Fertigung für Räder und Rollen. Räder-Vogel ist der einzige VULKOLLAN®-Verarbeiter, der diese Auszeichnung erhalten hat.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige