News

Raumedic investiert am Stammsitz in Deutschland

Werk Münchberg - Hauptsitz des Unternehmens seit 2004

Die RAUMEDIC AG, ein Unternehmen der REHAU Gruppe, wird ihren Stammsitz im oberfränkischen Helmbrechts erweitern. Der Polymerspezialist für die Medizintechnik und die pharmazeutische Industrie investiert 26 Millionen Euro in ein neues Gebäude mit Reinraum-Produktionsflächen, Fertigungsanlagen, Labor und Büroräumen. Die Fertigstellung des Werkes soll noch 2014 erfolgen.

Seit seiner Ausgründung aus der REHAU AG + Co im Jahr 2004 konnte das Unternehmen jährlich hohe Wachstumsraten verbuchen. Umsatz und Mitarbeiterzahlen haben sich seitdem mehr als verdoppelt. "Neu gewonnene Aufträge für namhafte Medizintechnik- und Pharmaunternehmen sowie die Implementierung neuer Technologien erfordern diesen Schritt zur Sicherstellung unserer Wachstumspläne", sagt Martin Bayer, Vorstand der RAUMEDIC AG.

In dem neuen Gebäude, das direkt neben dem Hauptsitz der RAUMEDIC im Gewerbegebiet A9 Mitte entstehen wird, sollen mehr als 100 neue Büro- und Labor- sowie über 90 Werksarbeitsplätze geschaffen werden. Für RAUMEDIC ist dies ein klares Bekenntnis zum Standort Oberfranken. "Wir bedanken uns für die persönliche Unterstützung durch den Ministerpräsidenten Horst Seehofer und den Wirtschaftsminister Martin Zeil, welche die Realisierung dieses für die Region einzigartigen Projektes im Rahmen der Bayerischen Regionalförderung unterstützen. Vor allem auch die Bürgermeister der angrenzenden Städte Münchberg und Helmbrechts, Thomas Fein und Stefan Pöhlmann, standen uns so tatkräftig bei, wie wir es seit unserer Ansiedlung 2004/05 erleben. Hervorheben möchte ich auch das Engagement des Landtagsabgeordneten Alexander König und des Landrates Bernd Hering sowie der Regierung von Oberfranken", so Martin Bayer.

Anzeige

RAUMEDIC ist ein Entwicklungspartner und Systemlieferant für medizintechnische und pharmazeutische Produkte aus Polymeren. Für das weitere Wachstum ist das Unternehmen auf qualifizierte Mitarbeiter in allen Bereichen angewiesen. Aktuell hat RAUMEDIC 32 offene Stellen auf seiner Homepage ausgeschrieben.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spezialcompounds

Polymere für thermische Speicher

Ziel des „StoreITup-IF Projekts“ ist die Entwicklung eines ökonomischen Latentwärmespeicher mit polymeren Phasenwechselmaterialien (PCMs) im Temperaturbereich von 80 bis 400 Grad Celsius. Diese Wärmespeicher sollen gegenüber herkömmlichen Speichern...

mehr...
Anzeige

Werkstoff für Beleuchtungsanwendungen

Es werde Licht

Die verbesserte Version eines High-Performance Polymer (HPP) zur Fertigung von Leuchtdioden (LED) für Fernsehgeräte und hinterleuchtete Anwendungen soll bessere Verarbeitbarkeit unter Beibehalt hoher Wärme- und Lichtstabilität bieten.

mehr...

Personalie

Neue Product Managerin Polymer bei Sanitized

Christine Niklas (34) übernimmt ab sofort die Funktion als Product Managerin des Produktbereiches Polymer bei der Sanitized AG, Spezialist für antimikrobiellen Hygiene- und Materialschutz. Die diplomierte Wirtschaftschemikerin kennt das Unternehmen...

mehr...