Deguma Servicepakete

Annina Schopen,

Regelmäßige Wartungen erhalten Ressourcen

Die vorhandenen Maschinen so lange wie möglich nutzen: Das ist in Zeiten von hohen Energiepreisen, unberechenbaren Lieferketten und begrenzten Rohstoffen sinnvoll. Hier sind regelmäßige Wartungen gefragt. Der Maschinenbauer Deguma bietet dafür ab sofort drei Service-Pakete an.

Deguma bietet drei Service-Pakete für regelmäßige Maschinenwartung an. © Deguma

Regelmäßige Wartungen steigern nicht nur die Lebensdauer der Anlagen, sondern auch den Wiederverkaufswert. Darüber hinaus ist es auch unter Aspekten der Nachhaltigkeit und der Ressourcenschonung sinnvoll, in die Instandhaltung zu investieren. Statt auf der Neuanschaffung von Maschinen liegt der Fokus auf der Überholung der eingesetzten Anlagen, die dabei mit energiesparender Technik ausgestattet werden. Deguma ist mit über 30 Jahren Erfahrung Experte darin, Maschinen verschiedener europäischer Hersteller zu überholen bzw. zu modernisieren. Jetzt bietet das Unternehmen Anwendern drei Service-Pakete mit Leistungen rund um die Wartung an.

Im Basic-Paket sind neben der jährlichen Wartung, Inspektion und Instandhaltung auch eine kostenlose Telefonhotline sowie Fernwartung enthalten. Ein Service-Einsatz in Deutschland ist innerhalb von 72 Stunden möglich. Bei dem Plus-Paket erhalten Anwender zweimal jährlich eine Wartung sowie 10 % Rabatt auf Maschinen, Dienstleistungen und Ersatzteile. Auch ein kurzfristigerer Service-Einsatz (binnen 48 Stunden) ist Teil des mittleren Pakets. Möchten Kunden schnellstmögliche Unterstützung vom Deguma-Support (innerhalb 24 Stunden) in Anspruch nehmen, eignet sich das Premium-Paket, das 15 % Rabatt beinhaltet.

Anzeige

Zu den Dienstleistungen des Maschinenbauers gehören auch das Beheben von Schäden sowie Reparaturen, um Produktionsausfälle und Stillstandszeiten zu vermeiden. Zudem stattet Deguma Gebrauchtmaschinen oder kundeneigene Maschinen mit neuer Peripherie (Heizplatten für Pressen, Streifenschneider und Stockblender für Walzwerke, Temperiergeräte usw.) aus. Der Einbau von modernen Antriebskonzepten mit energiesparenden Torque-Motoren führt darüber hinaus zur energieeffizienteren und wirtschaftlicheren Produktion. Weitere Dienstleistungen sind das Nachrüsten von Sicherheitseinrichtungen und -standards sowie das Anbringen und Programmieren von (Ablauf-)Steuerungen mit Rezeptverwaltung. Das garantiert Anwendern eine höhere Prozesssicherheit bei geänderten Produktionsabläufen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

5i.Progress

Deguma optimiert die Produktion per App

Effiziente Planung, Überwachung und Steuerung der Produktionsprozesse ohne ERP-System: Das Maschinenbauunternehmen Deguma optimiert seine Produktionsplanung und -steuerung zukünftig mit der cloudbasierten Applikation 5i.Progress.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige