Beränderungen im APK-Vorstand

Annina Schopen,

Robert Marx wird CTO bei APK

Klaus Wohnig, bislang Vorstandsvorsitzender von APK, legt sein Amt aus persönlichen Gründen nieder. Dr. Robert Marx werde mit Wirkung zum 1. Dezember 2022 zum neuen Vorstandsmitglied bestellt, gab das Unternehmen bekannt.

Dr. Robert Marx, Vorstand/CTO APK © APK

Dr. Marx, bisher tätig für Clariant, wird künftig CTO und Mitglied des Vorstandes von APK und ist für die Bereiche R&D, Produktion und Projektentwicklung verantwortlich. Er bringt dabei seine Erfahrung aus internationalen Führungspositionen in der Spezialchemie und in der Polymerisation in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Strategie, Produktion, Projektentwicklung und Vertrieb ein. Susanne Küppers, bisher CFO und Mitglied des Vorstands der APK wird kommissarisch u.a. die Bereiche Corporate Development, Business Development und Vertrieb von Klaus Wohnig übernehmen.

„Ich bedaure zutiefst, dass es für mich derzeit keine Handlungsalternative gibt, aber das Unternehmen braucht in der aktuellen spannenden Phase der Expansion einen Vorstand, der dem Unternehmen mit seinem gesamten Fokus und voller Energie zur Verfügung stehen kann. Ich übergebe ein Unternehmen, das dafür sehr gut vorbereitet ist, und mit Susanne Küppers und Dr. Robert Marx an ein künftiges sehr kompetentes Führungsduo, das die Ziele des Unternehmens erfolgreich umsetzen wird. Ich wünsche ihnen maximalen Erfolg dabei und werde dem Unternehmen verbunden bleiben“, kommentiert Klaus Wohnig.

Anzeige

“Wir schätzen Klaus Wohnigs Beitrag in den letzten zehn Jahren bei APK, der enorm wichtig war, um APK dahin zu entwickeln, wo das Unternehmen heute ist: reif für den Durchbruch in der Circular Economy für Polyolefine. Wir danken Herrn Wohnig für seine erfolgreiche Arbeit und unsere vertrauensvolle Kooperation und wünschen ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute. Und wir begrüßen Herrn Dr. Marx herzlichst an Bord. Wir sind überzeugt davon, dass er alles dafür mitbringt, um APK als CTO erfolgreich mit in die Zukunft zu führen. Wir wünschen ihm viel Erfolg dabei”, sagt Casper Frijns, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

„Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zusammenarbeit und darauf, gemeinsam die erfolgreiche Entwicklung der APK und ihrer innovativen NewcyclingTechnologie fortzuführen“, unterstreichen Susanne Küppers und Dr. Robert Marx in einer ersten persönlichen Stellungnahme.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Recycling

APK treibt die Expansion voran

APK plant neue Werke für das Recycling von Kunststoffen mit der APK Newcycling-Technologie. Susanne Küppers wird Mitglied des Vorstandes und Maik Pusch ergänzt das Team als Direktor Corporate Development.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige