News

Röchling baut Sparte Medizintechnik aus

Mit der Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens setzt Röchling nach eigenen Angaben die Strategie fort, den Bereich Kunststoffprodukte für die Medizintechnik auszubauen. Röchling bietet bereits mit dem Medical Grade-Halbzeugprogramm von Sustaplast und Engineering Plastics sowie den Spritzgussprodukten der Oertl Kunststofftechnik ein umfangreiches Werkstoff- und Fertigungsprogramm für diesen Bereich an.

Advent Tool & Mold, das mit 250 Mitarbeitern etwa 35 Mio. Dollar Umsatz erwirtschaftet, bezeichnet sich als Full-Service Spezialist für die Herstellung spritzgegossener Präzisions-Kunststoffteile für die Medizintechnik und Komponenten für Elektronikbauteile im Fahrzeugbau. Ein besonderer Wettbewerbsvorteil sei der eigene Formenbaus, der auch unkonventionelle Produktlösungen zulasse. Das Managementsystem von Advent Tool & Mold Inc. ist nach ISO 13485 zertifiziert, die die hohen Erfordernisse für das Design und die Herstellung von Medizinprodukten festlegt.

Lewis H. Carter, Präsident der Röchling Engineering Plastics, North America, wird als Präsident von Advent Tool & Mold. fungieren. Die Geschäftsführung bleibt bei Ken Desrosiers. Er hatte das Unternehmen 1978 gegründet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...