News

Röchling Sustaplast: Leitung neu geordnet

Nach dem Tod des Kaufmännischen Geschäftsführers der Röchling Sustaplast-Gruppe und der Röchling Technische Teile-Gruppe, Guido Scholz, wurden die operativen Funktionen und Zuständigkeiten an der Unternehmensspitze neu geordnet: Produktion, Einkauf, Logistik und Instandhaltung verantwortet Mustafa Altintas als Technischer Geschäftsführer.

Franz Lübbers wird zum 1. Januar 2010 Mitglied der Geschäftsführung der Röchling Sustaplast KG und Vertrieb und Marketing leiten. Lübbers bleibt Leiter der Business Unit Thermoplast Halbzeuge der Röchling Engineering Plastics KG. Die bisherige gemeinsame Marktbearbeitung von Röchling Sustaplast und Röchling Engineering Plastics soll damit auch künftig gewährleistet sein. Ludger Bartels, Geschäftsführer der Röchling-Gruppe, bleibt Vorsitzender der Geschäftsführung der Röchling Sustaplast KG.

Geschäftsführer Scholz war am 4. November 2009 im Alter von 38 Jahren tödlch verunglückt. "Mit ihm hat die Röchling-Gruppe eine angesehene, kompetente und engagierte Führungskraft verloren. Guido Scholz hat maßgebliche Beiträge für die Entwicklung der Röchling-Gruppe geleistet. Wir alle haben ihn aufgrund seiner großen Kompetenz, seines enormen Einsatzes und seiner Persönlichkeit hoch geschätzt. Die Lücke, die er hinterlässt, wird nur schwer zu schließen sein" sagte Georg Duffner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Röchling-Gruppe.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...