News

Schaumstoff nach Öko-Tex Standard

Nun sind auch Schaumstoffe mit dem Siegel nach Öko-Tex-Standard 100 verfügbar.

Schadstofffrei und daher gesundheitlich unbedenklich sein sollen die nach dem Öko-Tex-Standard 100 zertifizierten Stoffe. Das üblicherweise von Textilien her bekannte gelb-grüne Siegel wurde nun auch dem Melaminharzschaumstoff Basotect verliehen. Prüfungen eines unabhängigen Testinstituts haben ergeben, dass die beiden Typen V 3012 und G die humanökologischen Anforderungen des Standards in der Produktklasse III erfüllen. Die beiden Produkt-Typen, die in Haushalts- und Bauanwendungen eingesetzt werden, gelten damit im Gebrauch und in der Verarbeitung als gesundheitlich unbedenklich, das heißt, es werden keine gesundheitsgefährdenden Stoffe abgegeben und über die Haut aufgenommen. Untersucht wurden die beiden Produkt-Varianten auf extrahierbare Schwermetalle, verbotene Azofarbstoffe, Formaldehyd, organische Zinnverbindungen, chlorierte Benzole und Phenole, Perfluorverbindungen, Weichmacher und leichtflüchtige organische Verbindungen. Schaumstoff-Artikel werden zusätzlich auf Emissionen geprüft, um die Abgabe von Schadstoffen an die Raumluft auszuschließen. Die Grenzwerte wurden von beiden Typen deutlich unterschritten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Geräuschdämpfung

Schluckt Schall

Volkswagen kleidet Motorabdeckungen seiner Fahrzeuge mit einem Melaminschaum aus, der trotz geringem Gewicht ausgeprägte Schallschutzeigenschaften bei hoher Temperaturbeständigkeit mitbringt.

mehr...

Basotect

Die Stille kommt von oben

Leicht, besonders gut schalldämmend und dabei in nahezu beliebigen Designs produzierbar, werten Schäume ein Hotel optisch und akustisch auf.Im neu erbauten Designhotel Barceló Raval, Barcelona, verbessern Schallabsorber aus Basotect die Raumakustik.

mehr...

Co-Extrusion

PVC-Fensterprofile dämmen und aussteifen

Mit einer neuen Polybutylenterephtalat-Typen (PBT) lassen sich PVC Fensterprofile im Co-Extrusionsverfahren mechanisch aussteifen. Im Vergleich zu einer Aussteifung mit Stahl sei das Profil leichter und kostengünstiger ohne Einbußen an Stabilität,...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalie

Neuer Geschäftsführer für Verstraete

Seit der Gründung von Verstraete IML im Jahr 1974 wurde das Unternehmen stets von Mitgliedern der Familie Verstraete geleitet. Seit 2017 ist es Teil der Multi-Color Corporation (MCC). Nun haben Koen und Griet Verstraete das Unternehmen verlassen....

mehr...