News

Schnelle Farbwechsel bei Coltec GmbH & Co. KG

Asaclean kann auch zur Vorsorge (Sealing) eingesetzt werden. Bei Abschaltungen der Maschinen, z.B. über Feiertage oder Wochenenden, gewährleistet das in der Maschine verbleibende Asaclean ein schnelles und problemloses Wiederanfahren und die Produktion kann ohne Verzögerung starten.

Viele Hersteller im Kunststoffbereich kennen das: Häufige Material- oder Farbwechsel auf den Maschinen gehören zum leidigen Tagesgeschäft. Um die Reinigungszeiten durch das Herunterfahren der Maschine zu verkürzen und manuelles Reinigen zu umgehen, sowie die Ausschussrate von teuren Polymeren zu minimieren, ist ein spezielles Reinigungsgranulat die Lösung.

Die Coltec GmbH & Co. KG mit Sitz in Besigheim-Ottmarsheim setzt seit jeher auf höchste Qualität bei der Entwicklung und Produktion von kunden- und anwendungsspezifischen Farb- und Additiv-Batches für das gesamte Polymerspektrum.

Dabei fallen häufige Materialwechsel bei der Verarbeitung von z.B. PE, PS, PP, PA, PC, ABS, PBT, SAN und PMMA an, die viel Zeit und Geld kosten. Abhilfe schafft Coltec seit Jahren durch den effizienten Einsatz des Reinigungsgranulates Asaclean.

Asaclean wird von der Asahi Kasei Chemical Corporation, Japan, hergestellt und durch die VELOX GmbH in ganz Europa vertrieben. Die Asaclean Produktgruppe beinhaltet 16 verschiedene Typen, die auf die speziellen Bedürfnisse der Spritzgiesser, Masterbatcher und Extrudeure zugeschnitten sind. Je nach Temperaturvorgabe, ob mit und ohne Glasfaseranteil bei hartnäckigen Vercrackungen und je nach Polymer empfiehlt sich immer eine Type, welche das spezifische Problem in der Produktion lösen kann.

Anzeige

Hierzu bietet VELOX seinen Kunden technische Beratung und Hilfe bei Abmusterungen auch vor Ort an.

Die Coltec GmbH & Co. KG lobt den Einsatz von Asaclean: "Reinigungsgranulat ist zwar auf den ersten Blick ein weiterer Kostenpunkt, rechnet man jedoch die Zeitersparnis für das Herunterfahren der Maschinen und die manuelle Reinigung, die Einsparung für teure Nachfolge-Polymere zum Spülen und den deutlich verringerten Ausschuss von verunreinigten Teilen dagegen, fährt man mit Asaclean langfristig besser und spart viel Zeit und Geld".

Asaclean kann auch zur Vorsorge (Sealing) eingesetzt werden. Bei Abschaltungen der Maschinen, z.B. über Feiertage oder Wochenenden, gewährleistet das in der Maschine verbleibende Asaclean ein schnelles und problemloses Wiederanfahren und die Produktion kann ohne Verzögerung starten.

Coltec setzt weiterhin auf höchste Qualität und wird dafür auch in Zukunft das Reinigungsgranulat Asaclean verwenden. "Wir freuen uns über die langfristige Zusammenarbeit mit unseren Kunden wie Coltec und sind stolz darauf, einen Teil zur Problemlösung in der Produktion beitragen zu können. Unsere vielen langjährigen Kunden sind ein Zeichen dafür, dass die Asaclean Produktgruppe die Lösung ist, um noch effektiver zu produzieren. Die ständige Fortentwicklung der Reinigungsgranulate garantiert immer eine Antwort auf neuauftretende Probleme in der Kunststoffproduktion", so Enno Stapel, Produktmanager Asaclean bei der VELOX GmbH.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige