News

Songwon strukturiert um

Die Songwon Industrial Group, Anbieter von Kunststoff-Additiven hat zum 1. Januar 2011 eine neue Unternehmensstruktur eingeführt. Das sei die Folge des aggressiven Wachstums in den vergangenen vier Jahren, erklärte CEO Jongho Park. In diesem Zusammenhang wurde Maurizio Butti zum COO der Gruppe ernannt. Ihm unterstehen sechs globale Funktionen.

Neuer CFO ist Hans-Peter Wüest, der neben den Finanzen auch für die Bereiche IT, Recht, Kundenservice und Logistik zuständig ist. Dieter Morath wurde zum EVP Global Sales ernannt, zuständig für die Bereiche Vertrieb und Technical Service. Jim McGinley wurde zum EVP Business Management ernannt; das umfasst die Bereiche Produktmanagement, Anwendungen und Einkauf. Als EVP Corporate Development ist Philippe Schlaepfer weiterhin für den Bereich Unternehmensentwicklung zuständig. Leiter von Forschung und Entwicklung bleibt DK Park; einige der Funktionen werden neu ausgerichtet in F&E integriert, die künftig Produktentwicklung, Prozessentwicklung und weitere umfasst. Die EVP-Position für den Bereich Manufacturing und Engineering ist noch unbesetzt und wird kommissarisch von Maurizio Butti übernommen.

Darüber hinaus wurde ein Group Executive Committee eingerichtet, dem neben Jongho Park (Vorsitzender und CEO), DB Park (Berater), Maurizio Butti (COO), Hans-Peter Wüest (CFO), Dieter Morath (EVP Sales), Jim McGinley (EVP Business Management) und Philippe Schlaepfer (EVP Corporate Development) angehören. Der EVP Manufacturing und Engineering soll später bekannt gegeben werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Songwon stärkt das Management

Songwon Industrial Group hat zum 1. Januar 2013 die Position des Global Director of Marketing and Business Analysis geschaffen und mit Doris Peters besetzt. Der nach eigenen Angaben weltweit zweitgrößte Hersteller von Polymer-Stabilisatoren und...

mehr...
Anzeige