News

Technoplast: Geschäftsführung erweitert

Technoplast hat, nach der Übernahme von Technoplast durch die oberösterreichische Beteiligungsholding HTI, die Geschäftsführung erweitert. Mag. Werner Haidenthaler (45) ist zusätzlich zu Werner Kampichler und DI Sven Wolf für die Leitung des Unternehmens für Extrusionstechnik zuständig.

Sein Aufgabengebiet umfasst die Bereiche Finanzen, Controlling, Marketing, IT und Personalwesen. Als ausgebildeter Steuerberater wird er seine zehnjährige Berufserfahrung bei der KPMG in das Unternehmen einbringen.

"Wir werden in der Technoplast Gruppe, die Technoplast sowie Austrotool umfasst, für einfache und klare Strukturen sorgen. Ziel ist es, unseren Kunden zeitgerecht hohe Qualität zu liefern und somit den Kundennutzen zu optimieren", so Mag. Werner Haidenthaler.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

WPC-Produkte

Schöner und sicherer mit WPC

Venedig setzt auf Langlebigkeit – auch bei statischen ElementenWood Plastics Composite (WPC) ersetzt im Baugewerbe immer häufiger Holz. Mehrere interessante Beispiele hat die Stadt Venedig zu bieten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...