Unternehmens-Übernahme

Technotrans kauft Temperiertechnik-Anbieter GWK

Die Technotrans AG meldet die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung von 98 Prozent am Stammkapital der GWK Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH. Der Kaufpreis liege im unteren zweistelligen Millionenbereich und soll mit Eigen- und Fremdmitteln finanziert werden. Der Vollzug der Transaktion soll in den kommenden Wochen folgen.

„Durch die Übernahme der GWK erschließen wir uns weitere attraktive Wachstumsfelder und schaffen ein erhebliches Synergiepotential innerhalb der Technotrans-Gruppe“, erklärt Henry Brickenkamp, Sprecher des Vorstands der Technotrans AG. Über finanzielle Details der Transaktion wurde nichts bekannt.

Das Ziel von Technotrans, mittelfristig 50 Prozent des Konzernumsatzes außerhalb der Druckindustrie zu erwirtschaften, sei mit dieser Übernahme bereits erreicht. Die im sauerländischen Meinerzhagen ansässige GWK erwirtschaftete nach eigenen Angaben im abgelaufenen Geschäftsjahr rund 45 Millionen Euro Umsatz und etwa 380 Mitarbeiter. Das Unternehmen und seine Marke sollen eigenständig erhalten bleiben.

Unternehmensgruppe Technotrans

Nach eigenen Angaben produziert, vertreibt und modernisiert das Unternehmen Anwendungen aus dem Bereich Flüssigkeiten-Technologie. Dazu zählen Kühlung, Temperierung, Filtration sowie Mess- und Dosiertechnik. Mit 23 Standorten ist das Unternehmen aus Sassenberg im Münsterland international präsent. Die Gruppe ist in die Segmente Technology und Services untergliedert und erzielt seine Umsätze überwiegend mit der Druckindustrie. Mit Produktinnovationen und gezielten Zukäufen habe sich die Gruppe zudem neue Branchen wie Laserindustrie, Werkzeugmaschinen, Stanz- und Umformtechnik, Batterie und Umrichter sowie Medizin- und Scannertechnik erschlossen. Die Strategie sei auf ein nachhaltiges und am Ergebnis orientiertes Wachstum ausgelegt. Die im Prime Standard notierte Aktiengesellschaft wies für das Geschäftsjahr 2015 etwa 870 Mitarbeiter und 122,8 Millionen Euro Umsatz aus.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige