News

Ticona erhöht die Preise

Ticona hat Preiserhöhungen von 15 Prozent angekündigt. Die Kostenanpassungen gelten, soweit vertraglich nicht anderweitig geregelt, für Kundenlieferungen ab dem 25. August und betreffen die Regionen Nord- und Südamerika, Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Asien/Pazifik.

Gründe für die erneute Anhebung der Preise sind anhaltende Unsicherheit und Druck bei den Rohstoff- und Energiekosten.

Die Preiserhöhung gilt für Acetalprodukte Hostaform®, Celcon®, und Amcel® natur und schwarz, Thermoplastische Polyesterelastomere Celanex® PBT, Vandar® PBT, Impet® PET und Riteflex® TPC-ET, Langfaserverstärkte Thermoplaste Celstran® LFT.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...