News

Umsatz von Krones steigt um 14,3 Prozent

Krones hat im ersten Geschäftshalbjahr seinen Umsatz um 14,3 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro gesteigert, teilte das Unternehmen mit. Der Auftragseingang legte um zwölf Prozent auf 1,24 Milliarden Euro zu. Zum Juli 2008 verfügte Krones über einen Auftragsbestand von 928 Millionen Euro (Vorjahr 802 Millionen Euro). Krones will langfristig die Erlöse jährlich innerhalb eines Korridors von fünf bis zehn Prozent steigern. Der Vorstand erwartet, dass der Umsatzzuwachs 2008 am oberen Ende des Prognosekorridors liegt und die Erlöse die Marke von 2,3 Milliarden Euro übertreffen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PET-Kompetenz erweitern

Krones übernimmt Formenbauer MHT

Krones, Hersteller von Abfüll- und Verpackungslösungen, hat die MHT Holding AG (MHT) übernommen. Die MHT mit Sitz in Hochheim am Main liefert zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Spritzgießwerkzeuge und Dienstleistungen für die PET-Industrie....

mehr...

Interpack 2014

Kunststoffbehälter direkt bedrucken

Schnelles und flexibles Umstellen der Motive bei kleinen Losgrößen und keine Vorlaufzeiten für den Etikettendruck verspricht der digitale Direktdruck. Behältern und Verpackungen in der laufenden Produktion per digitalen Direktdruck zu dekorieren...

mehr...
Anzeige