Unternehmensübernahme Extrusion

Sulzer übernimmt Aixfotec

Anlage zur Herstellung von Schaumstoffen

Zum 31. März 2014 hat Sulzer die Aachener Aixfotec GmbH übernommen. Nach eigenen Angaben entwickelt, plant und vertreibt das Unternehmen weltweit Anlagen zur Herstellung von Schaumstoffen. Produziert werden die Komponenten nach eigenen Vorgaben von Korporationspartnern. Den Angaben zufolge erzielte Aixfotec einen Umsatz im einstelligen Millionenbereich.

Dank weltweiten Engineering- und Produktionsmöglichkeiten, der Positionierung als Großunternehmen und globalem Vertriebsnetz von Sulzer sollen sich Synergien ergeben, um mit diesen Technologien neue geographische Regionen und Marktsegmente zu erschließen. Die Integration des akquirierten Geschäfts in Sulzer Chemtech starte unverzüglich, alle Mitarbeiter sollen übernommen werden.

Sulzer mit Sitz in Winterthur, Schweiz, ist auf Pumpen, Wartung und Dienstleistungen für rotierende Maschinen sowie Trenn-, Reaktions- und Mischtechnologie spezialisiert. Mit mehr als 150 Produktions- und Servicestandorten weltweit seien 2013 bei rund 15.000 Mitarbeitenden mehr als 3.2 Milliarden Schweizer Franken Umsatz erzielt worden

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neopolen P

EPP-Leichtbauträger im Sichtbereich

Bei der SPE European Automotive Division Award 2013 wurde in der Rubrik "Body Interior" (Innenraum) der Prototyp einer neuartigen Mittelkonsole ausgezeichnet. Als weltweit erster Automobilhersteller entschied sich laut Werkstofflieferant und...

mehr...
Anzeige