Veranstaltung

Energieeffizienz in kunststoffverarbeitenden Unternehmen

Am 27. März 2014 findet bei CKT und Ökoplast Mittweida das 16. Seminar zur Energieeffizienz statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Vorträge zur Reduzierung von Gas- und Stromverbrauch und zur Ressourcenschonung durch Sandwichspritzgießen. Daran anschließend ist Zeit zum Erfahrungsaustausch und für die Besichtigung der beiden Unternehmen eingeplant.

Bereits seit mehr als vier Jahren diskutieren Fachleute innerhalb der Seminarreihe zum Thema "Energieeffizienzsteigerung" aktuelle Lösungen und neue Ansätze zur Energieeinsparung in der Kunststoffverarbeitung. CKT und Ökoplast waren bereits im April 2010 Gastgeber für dieses Seminar, das die Sächsische Bildungsgesellschaft Dresden (SBG) in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft Kunststoffrecyclinginitiative Sachsen e. V. (IG Kuris) organisiert.

Das Seminar ist kostenfrei! Die Anmeldefrist endet am 24. März 2014. Weitere Informationen unter ckt-tauscha@t-online.de oder oekoplast@t-online.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Wolfgang Oehm

Macher sind gefragt

Energieeffizienz – dieses Schlagwort fehlt in kaum einer Maschinenpräsentation und in keinem Vortrag zur wirtschaftlichen Lage der K-Branche. Genau dieses Thema eignet sich bestens zur Demonstration dafür, wie Innovationen in der Kunststoffindustrie...

mehr...