News

Vollautomatisierte Ultraschall-Schweißanlagen für die Automobilindustrie

Teilbereich einer vollautomatisierten Ultraschallschweißanlage mit Blick auf den Reis Roboter RV20-16

Der Reis Robotics Geschäftsbereich Kunststoffautomatisierung hat von einem europäischen Fahrzeugzulieferer einen neuen Großauftrag für den Bau flexibler Ultraschall-Schweißanlagen erhalten. Bei diesem Projekt handelt es sich um die Planung, Konstruktion, Bau und die komplette Inbetriebnahme von Neuanlagen zur Fertigung von Kunststoffverkleidungen im PKW-Premium-Segment, wie Reis Robotics mitteilt.

Der Kunde erteilt einen weiteren Folgeauftrag an Reis Robotics. Der geplante Lieferumfang umfasst zwei komplette vollautomatisierte Ultraschallschweißanlagen zur Herstellung von PKW-Innenverkleidungsteilen aus Kunststoff. Hierbei übernimmt Reis Robotics als Systemlieferant die Verantwortung für den kompletten Ultraschallschweißprozess, den Vorrichtungsbau und die Automatisierung.

Das traditionsreiche Familienunternehmen hat sich wiederholt für den Systemlieferanten Reis entschieden. Ein entscheidendes Kriterium war die Erfahrung des Anlagenlieferanten, speziell im Bereich Automatisierung und den weitreichenden Kompetenzen in der Technologie rund um das Ultraschallschweißen. Reis Robotics unterstreicht damit auch im Bereich der Anlagen- und Systemtechnik, insbesondere im Marktsegment der Automatisierung in der Kunststoffindustrie seinen Spitzenplatz als Anlagenlieferant.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Klimaanlage Audi TT

Kunststoffe für den richtigen Dreh

Der Trend zum Einkauf kompletter Baugruppen geht in der Automobilindustrie weiter. Ein Beispiel dafür liefert das Bedienelement der Klimafunktion im Audi TT. Im neuen Audi TT kommt kein herkömmlich konzipiertes Klimabediensystem zum Einsatz.

mehr...
Anzeige

News

Rehau nimmt erste Montagelinie in Betrieb

Im ungarischen Györ, gut 120 Kilometer nordwestlich von Budapest gelegen, nimmt REHAU in diesen Tagen ein neues Werk in Betrieb. Die Produktionsstätte, in der ausschließlich Systembauteile für die Automobilindustrie gefertigt werden, soll im Herbst...

mehr...