News

VTC wird Elasto – NRC bleibt Vertriebspartner für TPE

Damit werden nun zwei Produktionsstandorte unter dem Dach von Hexpol zusammengeführt und die Produkte sowie die laut Unter-nehmen 60 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung und Produktion kundenspezifischer TPE-Compounds unter dem neuen Namen am Markt etabliert. Das sind heute TPEs auf Basis von SBS-, SEBS-, TPO- und TPV-Technologien mit den globalen Marken Dryflex und Mediprene. Jüngste Entwicklungen umfassen eine Erweiterung der Dryflex FR-Serie: halogenfreie flammgeschützte Materialien und ölfreier Mediprene-Compounds für Anwendungen in der Medizin-technik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...