Wechsel im Vorstand

Werner Breuers verlässt Lanxess

Die bei der Lanxess AG bisher für die Segmente Performance Polymers und Advanced Intermediates verantwortliche Werner Breuers wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch mit Auslaufen seines Dienstvertrages zum 31. Mai 2015 verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Aus dem Vorstand der Gesellschaft scheidet er sofort aus. Er werde dem Unternehmen jedoch für eine Übergangszeit in beratender Funktion verbunden bleiben.

Der Aufsichtsrat hat dem Vorstandsvorsitzenden Matthias Zachert die kommissarisch Verantwortung für die Segmente Performance Polymers und Advanced Intermediates mit sofortiger Wirkung übertragen. Das Unternehmen beabsichtigt, die frei gewordene Vorstandsposition im Laufe der kommenden zwölf Monate neu zu besetzen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige