Werkstoffe

Reserven der Betriebsfestigkeit nutzen

Ganzfahrzeugprüfung im Fraunhofer LBF, Darmstadt.

Eine international angelegte Konferenz diskutiert im Mai in Darmstadt aktuelle Ergebnisse und Trends in der Betriebsfestigkeit. Die Stadt ist traditionell ein Zentrum der Betriebsfestigkeitsforschung. Prüf- und Messgeräte, Berechnungsmethoden und Design-Philosophien wurden hier entwickelt. Mehrere Institute und Unternehmen veranstalten nun zum vierten Mal das Symposium on Structural Durability - SoSDID In diesem Jahr, am 14. und 15. Mai 2014, sollen während der maßgeblich vom Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF organisierten Veranstaltung internationale Betriebsfestigkeitsexperten ihre neuen Forschungsergebnisse und den aktuellen Stand der Technik präsentieren. Schwerpunkte sind Schweiß- und Fügeverbindungen, Korrosionseinflüsse, thermomechanische Ermüdung, Kurzzeitfestigkeit, Leichtbaukonstruktionen und Betriebsfestigkeitsprüfung. Bei einer Fachausstellung können sich die Teilnehmer über neue Mess- und Prüftechniken informieren.

Interessierte finden nähere Informationen unter www.sosdid.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige