Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Branchen, Märkte, Verbände> Archiv>

Kraussmaffei Gruppe forciert Wachstum in China

Wirtschaftsstandort ChinaKraussmaffei Gruppe forciert Wachstum in China

Anlässlich der Messe Chinaplas wurde die zweite Halle des Produktionswerks der Kraussmaffei Gruppe am Standort Haiyan (China) eingeweiht. Im Zuge der Erweiterung wurde nach Unternehmensangaben die Produktionsfläche auf 22.000 Quadratmeter verdoppelt. Das Unternehmen setzt damit seine Expansionsstrategie in China fort und sieht gute Wachstumschancen für die Marken Kraussmaffei, Kraussmaffei Berstorff und Netstal.

sep
sep
sep
sep
Blutröhrchen aus PET

"Mit der Verdopplung unserer Produktionskapazität tragen wir der steigenden Nachfrage aus China und Asien nach Produkten aus lokaler Produktion basierend auf unserem hohen europäischen Know-how und unseren hohen Qualitätsstandards Rechnung", erklärt CEO Jan Siebert. Nachdem bereits seit mehreren Jahren Extrusionstechnik der Marke Kraussmaffei Berstorff sowie Anlagen der Reaktionstechnik der Marke Kraussmaffei in China produziert wurden, baut das Werk Haiyan seit 2013 auch Spritzgießmaschinen der MX-Baureihe. Um das lokale Spritzgießportfolio zu stärken, eröffnet Netstal nun ein neues Demonstrations- und Schulungszentrum, das auch für Kundenversuche zur Verfügung steht. Hier stellt eine vollelektrische Elion der Marke Netstal mit 2200 Kilonewton Schließkraft Blutröhrchen aus PET in Musterproduktion her und ein komplettes PET-Line-System dient als Demonstrationsanlage für die Getränkeindustrie. "Wir setzen unsere Expansionsstrategie auch durch den Ausbau von Vertriebs- und Servicemaßnahmen fort und forcieren so ein weiteres Wachstum in China", unterstreicht Jan Siebert.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Firmengebäude

Erfolgreich mit RecyclingErema mit Umsatzrekord

Mehr als 10 Prozent Umsatzwachstum von meldet Erema für das zum Ende März abgeschlossene Geschäftsjahr 2017/18. Die in der Gruppe eingebundenen Unternehmen erzielten somit erneut einen Umsatzrekord von 155 Millionen Euro konsolidiert.

…mehr
5-schichtigen Rohre

Maßgeschneiderte Extrusionslinie5-Lagen PP-R Rohr mit Glasfaser

Eine spezielle Anlage für die Rohrextrusion von Trinkwasserrohren in einem weiten Durchmesserbereich hat das Unternehmen Poloplast an seinem europäischen Standort installiert.

…mehr
Entwicklung eines neuen energie- und ressourceneffizienten Polymerblend-Werkstoffs

FolienoptimierungEnergie- und ressourceneffiziente Blends für Thermoformfolien

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart entwickelt gemeinsam mit dem Unternehmen Constab Polyolefin Additives Polymerblend-Werkstoffsysteme für das Thermoformen.

…mehr
Farbmasterbatch-Produktion

Farbe in den Kunststoff bringenSchneller und präziser zum Farb-Masterbatch

Ohne den Zwischenschritt Monokonzentrat-Produktion sollen sich Farb-Masterbatches effizienter und trotzdem mit hoher Qualität und farbpräzise produzieren lassen – zu besichtigen auf der NPE.

…mehr
Fluor-Ethylen-Propylen

Digitalisierte und vernetzte WeltPTFE löst Probleme der Draht- und Kabelindustrie

Als Highlights der Präsentation von Chemours zur Messe Wire gehören ist ein neuer, für hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten bei der Pastenextrusion optimierter PTFE-Typ der Marke Teflon für Hochgeschwindigkeits-Datenleitungen angekündigt.

…mehr