News

WPC-Direktextrusion von Reifenhäuser in die Republik Tatarstan

Währen der Durchschnittsbürger erst einmal nachschauen muss, in welchem Teil der Welt Tatarstan liegt (im östlichen Teil des europäischen Teils von Russland), verkauft die Reifenhäuser Gruppe dort erfolgreich Extrusionstechnik. Nun wurde eine Anlage zur Direktextrusion von WPC-Profilen verkauft. Installiert wurde sie im Industriepark Kamskije Poljany.

Leistungsfähige Direktextrusionslösung "BiTrudex" der Reifenhäuser Extrusion.

Einer der Hauptinvestoren in diesem Projekt ist das Unternehmen OAO Nizhnekamskneftekhim, der nach eigenen Angaben größte russische Kunststoffhersteller mit etwa 20.000 Mitarbeitern. Neben der Produktion von Stretchfolie (15.000 t/a), Multifilamenten (2000 t/a), und Polymergittern (800.000 t/a) sollen im laufenden Jahr 1400 t hochqualitatives Decking aus Wood-Polymer-Composites hergestellt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige