News

Zwick: Hausmesse für Prüftechnik wird fortgeführt

Zum 18. Mal veranstaltet de Zwick-Roell Gruppe in Ulm die Hausmesse testXpo, die Innovationen rund um das Thema Prüftechnik bieten soll. Und damit die Schau möglichst vielfältig wird und ein breites Themenspektrum abdeckt, stellen - neben Zwick-Roell - wieder rund 30 Unternehmen aus, die ergänzende Mess- und Prüftechniken anbieten.

Gegliedert ist die Veranstaltung in verschiedene "Zentren" der Werkstoffanwendung und -prüfung. Angebotsschwerpunkte sind die Zentren Kunststoff, Metall, Medizintechnik, Baustoffe, Automotive und Service. Der Bereich "Academia" bietet besonders den Besu-chern aus Forschung und Lehre Ideen und Anregungen. Fachvor-träge in Deutsch und Englisch von Experten aus führenden Forschungseinrichtungen, Instituten und Unternehmen sowie ein umfassende Begleitprogramm versprechen Zusatznutzen und -informationen.

Die internationale Messe findet vom 19. bis 22. Oktober in Ulm statt. Weitere Informationen unter www.prueftechnik-portal.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fachmessen

Moulding Expo gestartet

705 Aussteller (davon 37 Prozent nicht aus Deutschland) präsentieren sich laut Veranstalter, der Messe Stuttgart, auf der diesjährigen Moulding Expo. Die Fachmesse etabliere sich mit der dritten Veranstaltung im Markt und habe ihre...

mehr...
Anzeige

Temperaturregler

Lösungen für alle Fälle

Sonderlösungen und Standardlösungen gleichermaßen vorzuhalten, ist Voraussetzung für langjährigen, unternehmerischen Erfolg. Das gilt auch für Anbieter von Temperaturreglern und Steuerungen.

mehr...