ProzessüberwachungTransparenz beim Spritzgießen für die Medizintechnik

Medizinischen Einwegprodukte, und Komponenten für Geräte, beispielsweise Kanülen, Pipettenspitzen, Inhaler oder Insulinpens entstehen überwiegend im Spritzgießverfahren. Die Unternehmen investieren verstärkt in eine präventive Qualitätssicherung entlang des Produktlebenszyklus.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.