Nominierung Produkte des Jahres 2024

Annina Schopen,

Meusburger: Einzeldüse easyFILL EH 4010

Die Einzeldüse easyFILL ist von Meusburger als kostengünstige Alternative zur Einzeldüse smartFILL EH 4000 entwickelt worden. Die Düse wird mit zwei Fließkanaldurchmessern und in jeweils vier Längen angeboten und ist nominiert im Wettbewerb um die Produkte des Jahres 2024 in der Kategorie 5: Werkzeugbau und Konstruktion.

Die Düse wird mit zwei Fließkanaldurchmessern und in jeweils vier Längen angeboten. © Meusburger

Die Düse ist modular aufgebaut und greift auf viele Bauteile aus der bereits existierenden Düsenbaureihe smartFILL zurück. Durch die Kombination mit neuen, kostengünstigen Bauteilen wurde ein erheblicher Preisvorteil realisiert. Die einteilige, beschichtete Düsenspitze gestattet die problemlose Verarbeitung der meisten, auch technischen, Kunststoffe.

Einschränkungen müssen lediglich hinsichtlich gefüllter Kunststoffe beachtet werden. Die Einzeldüse easyFILL wird mit nur einer Regelzone beheizt. Um auf eine zweite Heizung im Bereich des Düsengehäuses und der Angussbuchse verzichten zu können, wurde die Heizleistungsverteilung in der Düsenheizung entsprechend angepasst. Unterschiedliche Düsenköpfe und Anlageradien in der Angussbuchse erlauben eine individuelle Auswahl der Düse passend zur Anspritzsituation am Artikel bzw. im Werkzeug und zur Anbindung an die Maschinendüse.

Die Einzeldüse easyFILL kann rund um die Uhr im Meusburger Shop ausgewählt und bestellt werden. Nach Auswahl der Düse lassen sich die entsprechenden 3D-CAD-Daten inklusive Einbauraum sofort herunterladen. Hierfür stehen eine Vielzahl von möglichen Dateiformaten zur Verfügung. Die Düse wird anschließend innerhalb von nur zwei Arbeitstagen ausgeliefert. Der modulare Aufbau der Düse gestattet jederzeit den Austausch einzelner Düsenkomponenten, sodass eine Reparatur kosten- und ressourcenschonend durchgeführt werden kann.

Anzeige

Die Einzeldüse easyFILL von Meusburger, nominiert in der Kategorie 5: Werkzeugbau und Konstruktion. Hier geht es direkt zur Abstimmung.

Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Witosa auf der Fakuma

Die 3D-gedruckte Einzelldüse kommt

2021 präsentierte Witosa mit erstmals Monolith seine additiv gefertigte einteilige Heißkanaldüse. Für die Fakuma 2023 kündigte das Unternehmen die Monolith-Einzeldüse an, die das additiv gefertigte Produktportfolio von Witosa vervollständigt und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite