HSB Normalien

Annina Schopen,

Schläuche und Verbindungselemente

HSB Normalien, Anbieter für Werkzeug- und Formenbau, bietet nun auch Produkte, Peripherien und Zubehör rund um die Kunststoffverarbeitung wie Artikel für die Materialversorgung an. Dazu gehört beispielsweise der Förderschlauch HSB 856 PUR mit einer Wandstärke von 1,45 mm.

HSB Normalien bietet nun auch Produkte, Peripherien und Zubehör rund um die Kunststoffverarbeitung wie Artikel für die Materialversorgung an. © HSB Normalien

Er ist innen glatt und antistatisch sowie schwer entflammbar. Damit bietet dieser Artikel, egal ob als Absaug- oder Förderschlauch eingesetzt, alle Voraussetzungen für grobkörnige und scharfkantige Feststoffe, Granulate, Metallspäne, Beton- und Zementstäube. Den HSB 855 Förderschlauch PVC mit Stahldraht gibt es mit einer Wandstärke von 3,0 bis 10 mm. Er bietet eine hohe Druck- und Vakuumfestigkeit. Ergänzt wird das Sortiment durch ein Programm an Kamlok-Verbindungselementen als Bindeglied zwischen Förderschlauch und Anschlüssen. Diese Produkte sollen eine geschlossene Verbindung sicherstellen und damit einen glatten Durchgang für das Medium sowie ein schnelles und sicheres Kuppeln und Entkuppeln der Armatur. Zum Lösen müssen lediglich zwei Spannhebel gelöst werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite