Oberflächentechnik

Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Plasmaaktivierung von Kunststoffen

    Oberflächen vorbehandeln

  2. Haftvermittler Vestamelt

    Aluminium-Kunststoff-Hybrid geht in Serie

  3. Kunststoff-Aktivierung

    Plasma schafft die Bindungsfähigkeit

  4. Seminar Aktivierung Kunststoffoberflächen

    Oberflächen reinigen und aktivieren

  5. Technologietag

    Kleberauftrag im neuen Kaschierverfahren

Klimaanlage Audi TT

Kunststoffe für den richtigen Dreh

Der Trend zum Einkauf kompletter Baugruppen geht in der Automobilindustrie weiter. Ein Beispiel dafür liefert das Bedienelement der Klimafunktion im Audi TT. Im neuen Audi TT kommt kein herkömmlich konzipiertes Klimabediensystem zum Einsatz.

mehr...

Kugelstrahlanlage mit neuer...

Retrofit im Duroplast-Spritzguss

Für das Entgraten von Duroplastteilen setzt Spritzgießer Gira, Hersteller von Lösungen für die Gebäudetechnik, auch eine Kugelstrahlanlage ein. Diese wurde nach über zwei Jahrzehnten Einsatzdauer unter anderem mit aktueller Steuerungstechnik modernisiert, um die Zyklen deutlich zu verkürzen, neue Funktionen einfach zu integrieren und den Energieverbrauch zu senken.

mehr...
Anzeige

Drucktechnik

Schöner Schein

Kreativere und personalisierte Endprodukte sollen mit neuen Systemen zum Bedrucken von Kunststoffen effizienter zu erstellen sein. Vor allem im Consumer-Bereich ist gerade bei hohen Stückzahlen eine steigende Nachfrage nach stärker ins Auge fallenden Materialien vorhanden.

mehr...

Verpackungstechnik

Dekorationsverfahren mit neuen Möglichkeiten

Zur Interpack hat RPC Bebo Plastik ein weiterentwickeltes Dekorationsverfahren vorgestellt, das für Verpackungen mit oder ohne Barrierewirkung neue Dekorationsmöglichkeiten erschließen soll. Das In-Mould Label Thermoforming – IML-T – bringt Etiketten während des Tiefziehens auf die Verpackung.

mehr...

Interpack 2014

Kunststoffbehälter direkt bedrucken

Schnelles und flexibles Umstellen der Motive bei kleinen Losgrößen und keine Vorlaufzeiten für den Etikettendruck verspricht der digitale Direktdruck. Behältern und Verpackungen in der laufenden Produktion per digitalen Direktdruck zu dekorieren birgt einige Potenziale und eröffnet neue Möglichkeiten.

mehr...

Quick-Snap

Druckkopf mit dem Klick

Um den Inkjet-Druckkopf auch an schwer zugänglichen Stellen einfacher montieren zu können, kann Quick-Snap-Kopfhalterung genutzt werden. So lässt sich der Druckkopf zusammen mit der Hülse ausbauen und später durch simples Einrasten wieder positionsgenau anbringen.

mehr...
100 Einträge
Seite [1 von 5]
Weiter zu Seite