Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

Flexodruckmaschine Miraflex CAlles so schön bunt hier

Mit acht oder gar zehn Farbwerken ist eine neue Zentralzylinder-Flexodruckmaschine lieferbar.

sep
sep
sep
sep
Flexodruckmaschine Miraflex C: Alles so schön bunt hier

Da sollte dann alles so richtig schön bunt sein, was auf dieser Maschine an Folien bedruckt wird und wie es die schrille Ostchanteuse Nina Hagen schon vor Jahren in einem ihrer ersten „Westlieder“ besungen hat. Mit Miraflex C präsentiert Windmöller und Hölscher (W&H) eine Neuentwicklung, die sich nach Angaben des westfälischen Unternehmens durch hervorragende Druckqualität, umfangreiche Automations- und innovative Detaillösungen sowie praxisgerechte Bedienbarkeit auszeichne. Lieferbar ist die neue direkt angetriebene Zentralzylinder-Sleevemaschine mit 8 oder 10 Farbwerken, in Druckbreiten von 1000 bis 1450 Millimeter und mit einer maximal 500 m/min Druckgeschwindigkeit. Um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen, kann die kapitale „Drucksache“ optional mit diversen Automationssystemen ausgerüstet werden, die kürzere Rüstzeiten sowie eine deutliche Reduzierung der Makulatur ermöglichen sollen. Hierzu zählen ein automatisches Andrucksystem, ein ebenfalls patentiertes Einregistersystem oder ein Farbversorgungs- und -reinigungssystem.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Inkjet-Drucker

Drucken mit RekordgeschwindigkeitHighspeed-Kennzeichnung in der Kunststoffindustrie

Während der Fakuma will Leibinger ein System für bisher nicht erreichte Druckgeschwindigkeiten bis 1000 m/min demonstrieren.

…mehr
Continuous Ink-Jet-Drucker Jet3up von Leibinger

Integriertes DruckenProduktionssicherheit erzeugen

Nicht nur drucken, sondern aus prüfen, ob alle Produkte korrekt bedruckt sind – erst die Kombination schafft Sicherheit.

…mehr
Plasma-Tube

Kunststoff-AktivierungPlasma schafft die Bindungsfähigkeit

Wenn sich zusatzfreie Kunststoffe trotz sauberer Oberfläche schlecht oder gar nicht verkleben oder beschichten lassen, liegt das wahrscheinlich an ihrer geringen Polarität und der folglich niedrigen Oberflächenenergie.

…mehr
Bedienelement

Klimaanlage Audi TTKunststoffe für den richtigen Dreh

Der Trend zum Einkauf kompletter Baugruppen geht in der Automobilindustrie weiter. Ein Beispiel dafür liefert das Bedienelement der Klimafunktion im Audi TT. Im neuen Audi TT kommt kein herkömmlich konzipiertes Klimabediensystem zum Einsatz.

…mehr
Kunststoffkugel-Strahlanlage

Kugelstrahlanlage mit neuer...Retrofit im Duroplast-Spritzguss

Für das Entgraten von Duroplastteilen setzt Spritzgießer Gira, Hersteller von Lösungen für die Gebäudetechnik, auch eine Kugelstrahlanlage ein. Diese wurde nach über zwei Jahrzehnten Einsatzdauer unter anderem mit aktueller Steuerungstechnik modernisiert, um die Zyklen deutlich zu verkürzen, neue Funktionen einfach zu integrieren und den Energieverbrauch zu senken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen