Thermotransferdrucker ttPrint

Kennzeichnend

Als Patent für Lösungen rund um die Verpackungs- und Produktkennzeichnung empfiehlt sich dieses süddeutsche Unternehmen.

Sozusagen kennzeichnend für die Anforderungen der modernen Kennzeichnungstechnologie sind Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und ein hohes Maß an Präzision. Ein Beispiel dafür, wie sich alle diese denkbaren Tugenden in einem Gerät fokussieren lassen, ist nach Darstellung von KBA-Metronic die Produktvereinzelungs- anlage UDA 150-S, die uns auf der Interpack begegnete. In der dort aufgebauten Prozess- kette spendete sie in nur einem Durchgang Selbstklebeetiketten auf CD-Hüllen und brachte anschließend Markierungen mit Thermotransfer, Inkjet und Laser auf. Am Ende des Prozesses überprüfte ein Kamera-Lesesystem die aufgebrachten Markierungen.

Als „flexiblen Allrounder“ stellte das bayerische Unternehmen bei gleicher Gelegenheit den Thermotransferdrucker Ttprint für die frei programmierbare Verpackungs- und Produktkennzeichnung vor. Er arbeitet kontinuierlich und intermittierend und ist für den Einbau in horizontale und vertikale Verpackungsmaschinen geeignet. Durch die getrennte Steuerung und die Möglichkeit, zwischen rechter und linker Ausführung zu wählen, kann der Drucker laut Anbieter in nahezu jede Anlage problemlos integriert werden.

Gerade diese Intergationsfähigkeit in komplexe Anlagenumgebungen ist, nicht nur bei Drucksystemen, eine Eigenschaft die den Produktnutzen und die Kosten erheblich beeinflusst. Dazu jeweils ein Stichwort und getrennte Kennziffern, um auf Wunsch direkt vom Hersteller mehr darüber zu erfahren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

PE-Rohre

Tintenstrahl statt Heißprägung

Rohrhersteller Agru-Frank setzt auf flexibel programmierbare KennzeichnungRohre für die Gas- und Wasserversorgung müssen aus Sicherheitsgründen dauerhaft gekennzeichnet sein. Die bei Agru-Frank eingesetzten Tintenstrahldrucker vereinfachen mit...

mehr...

News zur Fakuma

Laser, Tinte oder Etikett

Anforderungsgerechte Lösungen wählenProduzentenhaftung, Fälschungssicherheit, Rückverfolgbarkeit oder einfach Information für den Kunden – Produkte und Bauteile aus Kunststoff werden aus unterschiedlichen Gründen gekennzeichnet.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Kunststoff-Bedruckung

Weiß auf Schwarz

So oder auch umgekehrt lassen sich Informationen auf schwierige Kunststoffoberflächen drucken, verspricht der Hersteller.Zu sehen sein soll das während der Fakuma, wo verschiedene Systeme für UV-Tinten der Farben Schwarz und Weiß drucken sollen,...

mehr...

Single Star

Buchstabe für Buchstabe

Eine neue Möglichkeit der Beschriftung und Kennzeichnung soll Produkten einen einzigartigen, hochwertigen Charakter verleihen.Einzelbuchstaben verwendet das System Single-Star zur Produktkennzeichnung.

mehr...

Chrome-Star

Kennzeichnen in Metall-Qualität

Schriftzüge und Logos lassen sich in hoher Qualität auf verschiedenen Substraten abscheiden. Erzielt werden Dekorationen in hochwertiger Anmutung.Die mit galvanischer Abscheidung von Nickel und Chrom hergestellten Schriftzüge unter dem Namen...

mehr...