Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Design + Konstruktion> Oberflächentechnik> Polymer-Oberflächen Reinigen und Aktivieren

Seminar Aktivitäten von KunststoffflächenPolymer-Oberflächen Reinigen und Aktivieren

Voraussetzung für gute Ergebnisse beim Verkleben, Bedrucken, Lackieren, Laminieren oder Beschichten ist, dass die bahnförmige Ware oder Werkstücke mit einwandfreier Oberfläche in den Prozess gelangen. Hierfür müssen die Werkstücke sorgfältig gehandhabt und eventuell gereinigt und/oder aktiviert, also vorbehandelt werden.

sep
sep
sep
sep

Es steht eine ganze Reihe von Verfahren zur Verfügung, um Polymeroberflächen optimal auf eine Beschichtung vorzubereiten. Entscheidend ist, dass bei der Teilefertigung Sorgfalt waltet und dass der Werkstoff, die Reinigung und/oder Aktivierung, sowie das zu applizierende System aufeinander abgestimmt sind.

Einen Überblick in die Einsatzgebiete und Verfahrensmodifikationen der derzeit am Markt befindlichen Systeme zur Oberflächenreinigung und -aktivierung, den Blick über den Tellerrand mit diesen Verfahren, sowie die Erfahrungen eines Industrielackierers mit diesen Techniken in der täglichen Praxis soll das Seminar „Reinigen und Aktivieren von Kunststoff-Oberflächen“ am 19. März 2013 am SKZ in Würzburg bieten. Weiteres unter http://www.skz.de

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Geruchsarmes, styrolfreies Material für...Albis Plastic vertreibt 3D-Polymer von Eastman

Albis Plastic vertreibt ab sofort auf vertraglicher Basis Amphora 3D Polymer AM1800 von Eastman Chemical in Europa.

…mehr

SpezialcompoundsPolymere für thermische Speicher

Ziel des „StoreITup-IF Projekts“ ist die Entwicklung eines ökonomischen Latentwärmespeicher mit polymeren Phasenwechselmaterialien (PCMs) im Temperaturbereich von 80 bis 400 Grad Celsius. Diese Wärmespeicher sollen gegenüber herkömmlichen Speichern den Vorteil bieten, neben der sensiblen Energie auch latente Energie speichern zu können und somit eine höhere Energiedichte aufweisen.

…mehr
Thermoplastische Zahnräder

Victrex übernimmt Kleiss GearsPEEK-basierte Polymerlösungen

Victrex übernimmt den US-amerikanischen Spezialisten für thermoplastische Zahnräder, Kleiss Gears. Mit der Übernahme will der weltweit führende Anbieter von PEEK-basierten Polymerlösungen schnell und kompetent dazu beitragen, wichtige Marktherausforderungen der Kunden zu lösen.

…mehr
Einweihung des neuen Rehau Werkes

Rehau: Neues Automotive-Werk in...Moderne Technik in historischen Webereihallen

In Schwarzenbach a. Wald wurde am vergangenen Freitag das neue Rehau Automotive-Werk offiziell eröffnet. Die zahlreichen Gäste, darunter Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, zeigten sich begeistert von dem revitalisierten Industriegelände, das bis Mitte der 90er eine Weberei beherbergte.

…mehr
LED

Werkstoff für BeleuchtungsanwendungenEs werde Licht

Die verbesserte Version eines High-Performance Polymer (HPP) zur Fertigung von Leuchtdioden (LED) für Fernsehgeräte und hinterleuchtete Anwendungen soll bessere Verarbeitbarkeit unter Beibehalt hoher Wärme- und Lichtstabilität bieten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen