Single Star

Buchstabe für Buchstabe

Eine neue Möglichkeit der Beschriftung und Kennzeichnung soll Produkten einen einzigartigen, hochwertigen Charakter verleihen.

Einzelbuchstaben in Kunststoff, Silber eingefärbt, Silber glänzend heißgeprägt.

Einzelbuchstaben verwendet das System Single-Star zur Produktkennzeichnung. Sie werden direkt auf der Gerätefläche geklebt und sind nicht mit Stegen oder einer Grundplatte verbunden. Logos, die bisher meist zweidimensional dargestellt werden konnten, lassen sich jetzt auch in dreidimensionaler Optik realisieren. Außerdem bringt ein aus Einzelelementen zusammengesetzter Schriftzug hohe Freiheitsgrade bei Anordnung der Buchstaben und deren Gestaltung. So ist es möglich, die Beschriftung in Form, Farbe und Format dem Corporate Design des Unternehmens anzupassen. Die Buchstaben können in verschiedenen Oberflächenqualitäten gefertigt werden, vom eingefärbten Kunststoff, das für den jeweiligen Einsatzbereich entsprechend additiviert wird, über Bedruckung, Heißprägung und Lackierung bis zur Galvanisierung.

Die Strichbreite der Einzelbuchstaben muss laut Anbieter Zahn mindestens drei Millimeter betragen, wenn die Rückseite der Buchstaben selbstklebend ausgerüstet ist. Bei größeren Einzelteilen ist es möglich, zusätzlich zur Klebeschicht Stifte anzuspritzen, die als Positionier- und Fixierhilfe dienen. Falls erforderlich, können die spritzgegossenen Buchstaben mit rückseitigen Befestigungsclipsen gefertigt werden. Für die exakte Positionierung von kleinen selbstklebenden Buchstaben und die einfache Übertragung auf das Endprodukt ist eine Applikationsfolie vorhanden. Diese Trägerfolie kann zusätzlich mit Bohrungen oder Anlagewinkeln versehen werden, die das Anbringen der Kennzeichnung vereinfachen. Eine automatische Applikation der Buchstaben ist ebenfalls denkbar.
Eingesetzt werden kann diese Art der Kennzeichnung auf allen zu beklebenden Flächen, die eben oder leicht gewölbt sind. Bei gebogenen Flächen ist darauf zu achten, dass die Schriftgröße dem Radius angepasst werden muss. Für die Befestigung mit Clipsen gelten die gleichen Kriterien. Die vielseitige Kennzeichnung lässt sich deshalb in allen Produktbereichen einsetzen. So können weiße Waren, industrielle Produkte, wie Maschinen und Steuerungen genauso gekennzeichnet werden, wie Unterhaltungselektronik, Mobiltelefone, Kaffeevollautomaten und Haartrockner. Auch exklusive Verpackungen können so aufgewertet werden. Die Personalisierung von Artikel ist eine weitere Anwendung. Somit kann der Kunde eine spezielle Charakterisierung seiner Endprodukte aus einer Hand beziehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PE-Rohre

Tintenstrahl statt Heißprägung

Rohrhersteller Agru-Frank setzt auf flexibel programmierbare KennzeichnungRohre für die Gas- und Wasserversorgung müssen aus Sicherheitsgründen dauerhaft gekennzeichnet sein. Die bei Agru-Frank eingesetzten Tintenstrahldrucker vereinfachen mit...

mehr...

News zur Fakuma

Laser, Tinte oder Etikett

Anforderungsgerechte Lösungen wählenProduzentenhaftung, Fälschungssicherheit, Rückverfolgbarkeit oder einfach Information für den Kunden – Produkte und Bauteile aus Kunststoff werden aus unterschiedlichen Gründen gekennzeichnet.

mehr...