Plast-Szene

I Die langjährigen Kooperationspartner Dieffenbacher GmbH + Co. KG und Fraunhofer ICT wollen ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung innovativer Faserverbundwerkstofflösungen intensivieren und bis zum Jahr 2010 ein gemeinsames Entwicklungszentrum am Standort des ICT in Pfinztal einrichten. Die Bündelung der Aktivitäten – ausgehend von der Material- und Verfahrensforschung über Produkt Engineering bis zur Teileabmusterung im Vorserienmaßstab – berge Synergieeffekte, die zur beschleunigten Innovation und effizienten Umsetzung von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen in industrielle Produkte führen werden, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung der beiden Institutionen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Plast-Szene

Magna eröffnet Werk in der Türkei

Der Automobilzulieferer Magna International baut seine Präsenz in Osteuropa mit der Eröffnung eines neuen Werks im türkischen Kocaeli aus. Den Standort führen die Geschäftseinheiten Magna Exteriors and Interiors sowie Magna Mirrors und Magna...

mehr...