Plast-Szene

I Wechsel in der Geschäftsführung bei Oystar IWK, Stutensee. Jens Torkel und Paulo Alexandre folgen der bisherigen Geschäftsführung unter Führung von Hans Seydel nach, der in den Ruhestand getreten ist. Jens Torkel ist Sprecher der Geschäftsführung und verantwortlich für Vertrieb, Entwicklung und Konstruktion. Paulo Alexandre verantwortlich für Beschaffung, Fertigung, Montage und Service einerseits sowie Finanz- und Personalwesen andererseits. Beide wollen die Integration in der Oystar-Gruppe vorantreiben, da sie modulare und parametrierbare Systemgestaltung als integralen Bestandteil der Produktentwicklung betrachten. Der erste Schwerpunkt wird auf dem Pharmabereich liegen, wo die beiden neuen Geschäftsführer eine erhöhte Marktdurchdringung erreichen wollen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommentar

Droege empfiehlt …

… einen Blick auf das Thema Brandschutz: Kunststoffen trauen viele Menschen wenig zu, wenn es um die Materialwahl in Umgebungen geht, die ein höheres Sicherheitsniveau verlangen. Das gilt speziell beispielsweise in Architektur und Fahrzeugbau.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige