Plast-Szene

I Klaus-Dieter Kapp hat die Position des Business Division Managers Automotive bei der Mold-Masters Europa übernommen. In dieser Position ist er für Ausbau und Stärkung von Aktivitäten der Mold-Masters Europa in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie verantwortlich. Er soll die Marktanteile in Europa weiter auf- und ausgebauen. Mit der bestehenden Vertriebsmannschaft wird er OEMs und Tier1-Kunden intensiv betreuen. Seit 1993 ist er in der Heißkanalbranche tätig. Bei einem nordamerikanischen Heißkanalhersteller, der vorwiegend im Marktsegment Automotive aktiv war, durchlief er die Positionen Verkaufsingenieur, Ingenieur Anwendungstechnik, Verkaufsleiter Europa und Geschäftsleiter der europäischen Niederlassung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommentar

Droege empfiehlt …

… einen Blick auf das Thema Brandschutz: Kunststoffen trauen viele Menschen wenig zu, wenn es um die Materialwahl in Umgebungen geht, die ein höheres Sicherheitsniveau verlangen. Das gilt speziell beispielsweise in Architektur und Fahrzeugbau.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige