Anzeige

Highlight der Woche

Tintenstrahldrucker der Linx 89er-Serie Kunststoffe farbig und kontrastreich kennzeichnen

Die Tintenstrahldrucker der Linx 89er Serie von Bluhm Systeme wurden weiterentwickelt: Sie können nun Produkte und Verpackungen auch mit schwach-pigmentierten Tinten – erhältlich sind schwarz, blau und gelb – sehr gut lesbar bedrucken.

Die Linx Inkjet-Drucker erfüllen perfekt die Kennzeichnungsanforderungen in der Kunststoffindustrie. © Bluhm Systeme

Im Vergleich zu anderen Druckerlösungen im Markt erzielen die Linx-Drucker mit den pigmentierten Tinten ganz ohne mechanisches Rührwerk konstant sehr gute, kontrastreiche Druckergebnisse. Denn während des Betriebs wird der Tintenfluss automatisch im Service-Modul gemixt.

Mit der pigmentierten Tinte erzielen die Linx-Drucker auf hellen und dunklen Extrusionsprodukten kontrastreiche Drucke. © Bluhm Systeme

Auch längere Stillstandzeiten von bis zu vier Wochen sind für diesen Drucker kein Problem: Mit jedem Start des Strahls startet auch automatisch der Mischzyklus. Dadurch ist immer eine gleichbleibend hohe Druckqualität gewährleistet.

Oft müssen in der Kunststoffindustrie dunkle und helle Produktoberflächen gekennzeichnet werden. Außerdem variieren die Liniengeschwindigkeiten für die verschiedenen Produkte. Die Linx Tintenstrahldrucker sind in Verbindung mit den pigmentierten Tinten, mit zahlreichen Druckformaten und der Möglichkeit, für mehrere Linien die Parameter abzuspeichern perfekt auf diese anspruchsvollen Anforderungen abgestimmt.

Anzeige

Weitere Informationen für den Bereich D-A-CH erhalten Sie von:

Bluhm Systeme GmbH, Maarweg 33,D-53619 Rheinbreitbach
Telefon: +49(0)2224-7708-0, Fax: +49(0)2224-7708-20
E-Mail: info@bluhmsysteme.com, www.bluhmsysteme.com

Bluhm Systeme GmbH Österreich, Rüstorf 82, A-4690 Schwanenstadt
Telefon: +43(0)7673/4972, Fax: +43(0)7673/4974
E-Mail: info@bluhmsysteme.at, www.bluhmsysteme.at

Bluhm Systeme GmbH Schweiz, Im Grund 15, CH-5014 Gretzenbach
Telefon:+41 (0)62 788 7090, Telefax: +41 (0)62 788 7099
E-Mail: info@bluhmsysteme.ch, www.bluhmsysteme.ch

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rea Jet CL-Laser

Klare Ansagen

Beschriftungen für Produkte und Verpackungen Kennzeichnungen können viele Zwecke haben: Neben werblichen Aussagen oder netten optischen Effekten sind in industriellen Anwendungen zumeist klare Informationen, die der Sicherheit von Logistik und...

mehr...
Anzeige

Laser eMark

Einstieg in die Laserschrift

Als kostengünstiges Einstiegsmodell wurde dieser neue CO2-Laser auf der Interpack vorgestellt.Variable Daten wie alphanumerische Texte, Datum, Uhrzeit, Barcodes, Datamatrix-Codes und Graphiken werden auf verschiedene Materialien aufgebracht.

mehr...