Sanitized PL 24-32

Materialschutz für Weich-PVC mit Oeko-Tex-Listung

Weich-PVC kann gegen Pilz- und Hefebefall mit einem Produkt geschützt werden, das laut Anbieter dem Oeko-Tex Standard 100 in den Klassen I bis IV entspricht.

Die Ansiedlung von Pilzen und Hefe auf Weich-PVC ist häufig die Ursache für Flecken oder schleimige Oberflächen. Und das gilt nicht nur für den Einsatz im Freien. Auch bei Arbeitsbekleidung, Handschuhen, Duschvorhängen oder Gymnastikmatten führt Pilzbefall zu optischer Beeinträchtigung, zuweilen auch zu Materialschäden oder frühzeitiger Materialermüdung.

Nun ist ein Produkt verfügbar, das die Besiedlung mit Pilze oder Hefen verhindern und sicher für Mensch und Umwelt sein soll. Bestätigt wird dies durch die Oeko-Tex Listung für die Klassen I bis IV, die die Unbedenklichkeit für Erwachsene und Kinder belegt. Das Produkt ist phtalatfrei und zeichnet sich durch gute UV- und Hitzebeständigkeit aus. Der neue Materialschutz wirke darüber hinaus gegen Streptoverticillien, die auf Weich-PVC häufig entstehenden „Pink Stain“ verursachen. Zudem ist es eine Alternative zum umstrittenen, arsenhaltigen Stoff OBPA. Eingesetzt werden kann der Schutz beispielsweise für Fußbodenbeläge, beschichtete Textilien, Kunstleder und Planen - und sicher auf einer Vielzahl weiterer Produkte.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PVC-Produktion

BASF verkauft Solvin-Anteile an Solvay

Den Verkauf ihres 25-prozentigen Anteils am Gemeinschaftsunternehmen Solvin zum 1. Juli 2015 an Solvay meldete die BASF. Zusätzlich habe BASF mit Solvay und Inovyn Verträge geschlossen, um den BASF-Standort in Antwerpen weiterhin mit...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite