Qualitätsmanagement

Gute Mischung

Messungen von Ober- und Grenzflächenspannungen an flüssigen Polymeren lassen sich mit Hilfe geeigneter Technologien erheblich vereinfachen und beschleunigen.

Exaktes Einstellen der Oberflächenspannungen von Polymeren verbessert deren Mischbarkeit und erhöht die Qualität des Endprodukts.

Während Herstellung und Verarbeitung von Polymerblends hat die Grenzflächenspannung zwischen den beteiligten Materialien großen Einfluss auf die Güte des Endprodukts. Die Einstellung der Oberflächenspannungen der verschiedenen Polymere aufeinander ist eine Grundvoraussetzung für optimale Mischbarkeit.

Das Hochtemperatur-Dosiersystem DO3241 kann in Kombination mit dem Softwarepaket DSA Ober- und Grenzflächenspannungsmessungen an Schmelzen im Temperaturbereich von 50 bis 400 Grad Celsius durchführen. Das Videosystem erfasst die Kontur des aus der temperierten Spritzenkanüle austretenden Polymertropfens in Millisekunden und berechnet anschließend in wenigen Sekunden die Ober- bzw. Grenzflächenspannung. Die Tropfenkonturen sind als AVI-File speicherbar.

Besonderen Wert legt der Systemanbieter Krüss nach eigenen Angaben auf technische Details wie die Möglichkeit zur Herstellung einer weitgehend blasenfreien Schmelze und optimalen thermischen Kontakt durch Verwendung entsprechender Materialien. Das Dosiersystem fügt sich exakt in die Hochtemperaturkammer und ermöglicht hier sowohl Kontaktwinkel- als auch Ober- und Grenzflächenspannungsmessungen. Beide Komponenten sind eine sinnvolle Ergänzung des Kontaktwinkel-Messsystems DSA100.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Produkte Medizintechnik

Präzision für die Medizin

Werkstoffe anwendungsgerecht wählen und verarbeitenSo breit wie die medizintechnischen Anforderungen, so breit ist die Art der für Geräte, für ein- oder mehrfach eingesetzte Produkte sowie für im Körper verbleibende Produkte.

mehr...

Exako

Additiv-Dosierung ganz genau

Die Kombination aus bauartbedingt toleranzarmer Dosierung über das Kammervolumen mit einem gravimetrischen Dosiersystem in einem Gerät ist laut Anbieter nicht nur patentiert, sondern auch besonders präzise.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Graviko XXL

Dosieren und Mischen in XXL

Ein gravimetrisches Dosier- und Mischsystem, das bis zu acht Rezepturen nacheinander verarbeitet und 24 Verarbeitungsmaschinen bedient, ersetzt die Kapazität von mehr als acht herkömmlichen gravimetrischen Geräten und soll dabei deutlich wesentlich...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite