Rapid Manufacturing

Lasersinter-Teile aus Polyamid mit metallischer Haptik

Auf Basis von PA12Al entstehen im Lasersintern Bauteile aus Kunststoff, jedoch mit metallischer Optik und metallähnlicher Haptik. Das erschließt dem Verfahren - und Designern - neue Anwendungen.

Das gleiche Bauteil in PA12Al (links) und PA12

Eingesetzt wird hier ein PA12Al, ein mit Aluminiumpartikeln gefülltes Polyamid-Pulver. Laut 3D-Druck-Dienstleister Creabis kombinieren die daraus erzeugten Bauteile verschiedene Eigenschaften von Polyamid 12 und Aluminium. Der Zug-E-Modul liegt bei 3500 MPa, die Zugfestigkeit bei 44 MPa.

Maschinelle Oberflächenbearbeitungen seien aufgrund der spanbrechenden Eigenschaften des in PA12Al enthaltenen Aluminiums ebenso gut möglich wie Veredelungen durch Schleifen oder Polieren. Gegenüber dem ungefüllten Werkstoff weise diese Variante eine höhere Wärmeleitfähigkeit auf. PA12Al ist wärmeformbeständig bis 145 °C. Das Lasersinter-Verfahren (SLS) führe zu toleranzarmen Teilen.

Gefordert werde diese Kombination aus Aluminium plus Kunststoff beispielsweise im Automobilbau, wenn Prototypen für Windkanaltest hergestellt werden, die eine erhöhte Steifigkeit aufweisen sollen. Das Biegemodul erreicht laut Datenblatt 3400 MPa, die Reißdehung 4 Prozent. Aber auch in der Prozessindustrie, im Maschinen- und Gerätebau sowie in der Medizintechnik werden Anwendungsmöglichkeiten genannt.

Anzeige

Verglichen mit reinem Polyamid (PA12) ist die aluminiumgefüllte Variante spröder und mit 1,36 g/cm³ etwa 50 Prozent schwerer. Damit fühlt es sich wertiger an. In vielen Consumer-Produkten ist dieser Effekt durchaus erwünscht.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

3D-Druck

Rapidtech 2016: Call for Papers

Die Unterlagen für den „Call for Papers“ der Erfurter Rapidtech 2016 sind jetzt online. Wissenschaftler und Praktiker aus ganz Europa sind aufgerufen, sich mit Vorträgen und innovativen Anwendungsbeispielen am Fachprogramm der dreitägigen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

3D-Druck

Spritzgießwerkzeuge aus dem Drucker

Als einen Schwerpunkt der diesjährigen Präsentation zur Messe Rapidtech in Erfurt (10. und 11. Juni) hat Aussteller Alphacam Kunststoffspritzgießformen aus dem 3D-Drucker angekündigt. Sie werden in der patentierten Polyjet-3D-Drucktechnologie...

mehr...