Anwendungen Reinraum

Kunststoffschweißen auch im Reinraum

Erstmals während der Fakuma vorgestellt wurde ein für Reinraumklasse 7 und dem GMP Grade C optimierte Laser-Integrationsmodul.

Laserdurchstrahlschweißen in bestehende Anlagen zu integrieren oder mit automatisierten Fertigungsanlagen wie Transportbänder oder Drehtellern zu verknüpfen ist die Intention des Laser-Integrationsmoduls K 3642 von Bielomatik.

Für die Fertigung kleiner medizintechnischer Bauteile wurde die Kunststoff-Laserschweißmaschine der Baureihe K 3633 entwickelt. Sie kann laut Anbieter Werkstücke mit sehr feinen Strukturen verarbeiten und saubere zweidimensionale und, abhängig von Geometrie und Material, auch dreidimensionale Schweißkonturen erzeugen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Laser-Modul K 3643

Laser-Durchstrahlschweißen nachrüsten

Ein für Reinraumklasse 7 und dem GMP Grade C optimierte Laser-Integrationsmodul soll das Laserdurchstrahlschweißen in bestehende Anlagen integrierbar machen. Auch die Verknüpfung mit automatisierten Fertigungslinien und Anlagen wie Transportbänder...

mehr...
Anzeige

Reinraum

Entstaubung: Gründlich und leise

Mehr Leistung verspricht der Hersteller für einen neuen Entstauber, der zur Innenaufstellung vorgesehen ist. Die neue Baugröße eigne sich, wie alle Entstauber der Serie NE von Nestro, als Absaugung für Einzelmaschinen, kleine Maschinengruppen oder...

mehr...