Arpro 1000

Vor Ort schäumen senkt die Transportkosten

Statt Luft zu transportieren, Kunststoffe vor Ort Aufschäumen – das soll die Kosten senken und zudem könne der Anwender die Werkstoffeigenschaften gezielt beeinflussen.

Mit dem Werkstoff Arpro 1000 habe man einen neuen, besonders leichtgewichtigen Kunststoff entwickelt, dessen Ausgangsdichte sich beim Anwender vor Ort von 53 Gramm pro Liter auf bis zu 18 Gramm pro Liter variieren lasse. Damit kann der Anwender zum einen mehrere Dichten schäumen. Zum anderen werde der Produktionsprozess durch höheren Durchsatz, einfachere Lagerhaltung und um bis zu 75 Prozent reduzierte Transportkosten effizienter und kostengünstiger.

Vor der Verarbeitung auf Formschäummaschinen kann das Rohmaterial im Kundenwerk auf die aktuell geforderte Dichte in einem Verfahrensschritt expandiert werden. Entwickelt worden sei das System ursprünglich für „Langstrecken“-Kunden, bei denen für den Transport verschiedener Werkstoffe mit geringen Dichten in ihre Produktionsstätten unverhältnismäßig hohe Kosten anfielen. Die Entwicklung des neuen Materials mit höherer Dichte, das vor Ort expandiert werden kann, lasse diese Transportkosten deutlich sinken – auch wenn eventuell zusätzliche Verarbeitungsanlage vor Ort erforderlich werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Lenkradfertigung

Runde Lösung

Das Umschäumen von Lenkrädern soll ein neuer Formenträger mit vergrößertem Schwenkwinkel flexibler und ergonomischer machen – und zusätzlich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen.

mehr...

Schaumspritzen

Außen schick – innen leicht

Hohe Oberflächenqualitäten sind auch bei geschäumten Bauteilen auf dem Niveau kompakter Spritzgießteile möglich - das soll eine Präsentation während der K nachdrücklich zeigen. Hergestellt werden soll zur Messe ein Bauteil in Strukturschaumtechnik...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite