Innovative Schaumkunststoffe und Polyurethane

FSK fördert den Nachwuchs der Branche

Seit mehr als 20 Jahren verleiht der Fachverband für Schaumkunststoffe und Polyurethane (FSK) Innovationspreise für herausragende Ideen und Projekte.

Preisträger des FSK-Innovationspreises Polyurethane 2017 v.l.: Karl Metz, Erwin Altendorfer (Fill), Wolfgang Hinz (Kraussmffei), Benedikt Kilian (Covestro), Alexander W. Strietholt (Dow), Birgit Hengstebeck (Bergischen Universität Wuppertal), Adam Pajonk (FH Münster, Münster School of Architecture), Dorothee Clasen (TH Köln, Köln International School of Design) und Albrecht Manderscheid (Cannon).

Ziel des FSK-Innovationspreises ist neben der Auszeichnung zukunftsweisender Ideen vor allem die Förderung von Nachwuchskräften sowie die Unterstützung von Kooperationen zwischen den Preisträgern und potenziellen Industriepartnern. Bewerbungen um den Innovationspreis erhält der Fachverband von Nachwuchskräften, meist Studierenden, sowie Unternehmen, in denen Experten an innovativen Technologien, Produkten und Anwendungen arbeiten. Die Jury bewertet nach den Kriterien Neuartigkeit, Markt- und Wettbewerbsfähigkeit, werkstoffgerechte Umsetzung sowie je nach Sparte zusätzlich nach technischer Realisierbarkeit oder Design.

Dorothee Clasen, Sascha Praet und Adam Pajonk erhielten den Innovationspreis in der Kategorie Nachwuchs – Technologie. Die Studenten entwickelten in ihrem Projekt mit Unterstützung des Unternehmens Covestro die neue Technologie Infoam Printing, bei der durch Kunstharzinjektionen eine partielle Versteifung von Weichschäumen und damit eine Funktionsintegration erreicht werden kann. Die clevere Innovation bringe hohes Einsatzpotenzial in der industriellen Fertigung, unter anderem bei der Optimierung von Matratzen.

In derselben Kategorie wurde auch das Kooperationsprojekt des Expertenteams Benedikt Kilian (Covestro), Wolfgang Hinz (Kraussmaffei) und Lorenz Wruck (IKV) für die Industrialisierung des Pultrusionsverfahrens für Polyurethan ausgezeichnet. Das Unternehmen Fill aus Gurten gehört ebenfalls zu den Preisträgern in der Sparte Technologie. Mit ihrem Projekt Polyurethan veredelt Holz, bei dem mit einer speziellen Kameratechnik farbliche und geometrische Fehler im Holz erkannt werden und folgend eine Niederdruckdossieranlage diese mit Polyurethan ausbessert.

Anzeige

In der Sparte Design und Gestaltung freute sich Birgit Hengstebeck von der Bergischen Universität Wuppertal über die Auszeichnung für die Entwicklung ihres optisch und funktional attraktiven Bettsystems Yoyo, dem gute Chancen für eine konventionelle Vermarktung eingeräumt werden

Einen Sonderpreis Kunst verlieh der FSK an Nadine Baldow von der Universität der Künste Berlin. Sie experimentierte mit „Polyurethanschaum als künstliches Medium für raumgreifende und ortsspezifische Installationen verknüpft mit der Fragestellung: Was ist unser Verhältnis zur Natur?“. Spannend und ausdrucksstark rege ihre Kunst zur Reflexion über Natur, Umwelt und Toxizität an.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Personalie

Neue Segmentleiter bei Covestro

Ab 1. September 2017 wird Daniel Meyer, Leiter des Segments Polyurethanes bei Covestro. Er folgt auf Markus Steilemann, seit April 2017 als Chief Commercial Officer (CCO) im Covestro-Vorstand für Innovation, Marketing und Vertrieb verantwortlich,...

mehr...
Anzeige

Lenkradfertigung

Runde Lösung

Das Umschäumen von Lenkrädern soll ein neuer Formenträger mit vergrößertem Schwenkwinkel flexibler und ergonomischer machen – und zusätzlich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen.

mehr...

Wohn-Design

Kunststoff – bequem und effizient

In Kooperation von BASF, ITO Design und Interstuhl entstand ein Multifunktionales-Stuhlkonzept für moderne Arbeitsplatzumgebungen. Neuartige Materialien für mehr Komfort, weniger Gewicht und hohe Funktionalität sollen das Angenehme mit dem...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite