Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Werkstoffe> Schäume, PUR> Vergussmassen für die Mikroelektronik

VergussmassenVergussmassen für die Mikroelektronik

Vergussmassen müssen mitunter problematischen Umgebungen dauerhaft trotzen und sich trotzdem problemlos verarbeiten lassen.

sep
sep
sep
sep
Vergussmassen: Vergussmassen für die Mikroelektronik

Für das anwendungsgerechte Packaging mikroelektronischer Komponenten in Anwendungen mit aggressiven Umgebungseinflüssen wie Kraftstoff, Öl sowie Vibration und Temperatur spielen zuverlässige Vergussmassen eine wichtige Rolle. Mit neu entwickelten Vergussmassen ist es laut Hersteller gelungen, Kennwerte wie chemische Beständigkeit, gute mechanische Eigenschaften und Haftung, optimierte Dosier- und Fließverhalten sowie variable Aushärteparameter zu kombinieren.

Die Fertigungsprozesse sollen sich so deutlich flexibler und effizienter gestalten lassen. Für den Anwender können daraus reduzierte Produktionskosten und eine Erhöhung des Outputs bei hoher Produktqualität resultieren.

Die Automobilproduktion lässt für die Zukunft eher auf einen noch weiter verstärkten Einsatz elektronischer Helfer und Systeme schließen. Demzufolge steigt der Bedarf an Möglichkeitn des „robusten“ Verbauens der Komponenten, um Ausfälle möglichst lange auszuschließen. Besonders im Premium-Segment, und hier ist die Elektronik anteilig noch stärker vertreten als bei kleineren Fahrzeugen, werden Ausfälle von Kunden am wenigsten akzeptiert. Hier kommt der sorgfältigen Auswahl der Vergussmassen hohe Bedeutung zu.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Preisträger des FSK-Innovationspreises Polyurethane 2017

Innovative Schaumkunststoffe und PolyurethaneFSK fördert den Nachwuchs der Branche

Seit mehr als 20 Jahren verleiht der Fachverband für Schaumkunststoffe und Polyurethane (FSK) Innovationspreise für herausragende Ideen und Projekte.

…mehr

80 Jahre PolyurethaneCovestro treibt Polyurethan-Entwicklung voran

Vor 80 Jahren entdeckte Dr. Otto Bayer etwas zufällig die Polyurethanchemie. Seine Beharrlichkeit und Kreativität standen am Beginn des Siegeszugs einer der vielseitigsten Kunststoffklassen.

…mehr
Polyurethanschaumdichtung

Schaumdichtung für alle BranchenMit PUR-Technik dicht wie Silikon

Unter dem Namen FIP CC-Technologie (Formed-In-Place Closed-Cell) soll zur Fakuma eine Technologie vorgestellt werden, die die hohe Wasserdichtigkeit der Silikon-Welt mit den attraktiven Materialkosten der Polyurethan-Welt zusammenbringt.

…mehr
Daniel Meyer

PersonalieNeue Segmentleiter bei Covestro

Ab 1. September 2017 wird Daniel Meyer, Leiter des Segments Polyurethanes bei Covestro. Er folgt auf Markus Steilemann, seit April 2017 als Chief Commercial Officer (CCO) im Covestro-Vorstand für Innovation, Marketing und Vertrieb verantwortlich, der die Leitung des Segments Polyurethanes abgibt.

…mehr
FSK-Polyurethan-Workshop

Workshop zur PUR-PraxisNachwuchs bringt Polyurethan zum Schäumen

Ein Workshop bei Covestro soll Studenten, Produktdesignern und Entwicklern eine Gelegenheit bieten, sich mit dem vielseitigen Werkstoff Polyurethan zu beschäftigen. Der FSK veranstaltet am 29. November 2017 ein praxisorientiertes Event mit überraschenden Einblicken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen