Software Unternehmensführung

Software für die Produktion 4.0

Engel Gruppe setzt nur noch auf MES von TIG

TIG ist nach eigenen Angaben ab sofort alleinigen Anbieter von Manufacturing Execution Systemen (MES) innerhalb der Engel Unternehmensgruppe. Der Spritzgießmaschinenbauer wird sein eigenes MES namens E-Factory nicht weiter vertreiben, sondern auf Authentig von TIG setzen. Das MES sei ein zentraler Bestandteil des Inject 4.0-Programms.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Intus 6800

    Mit BDE alles im Blick

  2. MES Cockpit

    Fertigungskennzahlen im Blick

  3. ERP-System

    Projekt- und Seriengeschäft in einem ERP-System

  4. 3D-Druck im Anlagenbau

    Praxisforum Additive Fertigung und 3D-Druck

  5. Office Line Evolution

    Mieten oder kaufen

Anzeige

Industrie 4.0

Ganzheitliche Integration für den Weg in die Zukunft

Das Thema Industrie 4.0 schwirrt sowohl bei nahezu allen Industrie- und IT-Messen durch die Diskussionsforen. Die Anbieter der Steuerungs- und Automatisierungstechnik sind offenbar ebenso intensiv dabei, Entwicklungen voran zu treiben und Standards zu setzen, wie einige Softwarespezialisten im Umfeld der ERP-, MES-, PDM und angrenzenden Systeme.

mehr...

Wissen zur Unternehmensführung

Whitepaper zu Unternehmensrisiken

"Ist Ihr Unternehmen in Gefahr?" Dieser Frage stellt ein kostenloses Whitepaper des Softwareanbieters Exact und spricht unterschiedliche "Gefahrenzonen" der Unternehmensführung an, beispielsweise Entscheidungen auf einer falschen oder nicht aktuellen Informationsbasis, die Verschwendung von Zeit aufgrund unwichtiger Tätigkeiten, unklare Prozesse oder nicht genutzte Geschäftschancen.

mehr...

BDE

Mehr Übersicht in die Fertigung

Eine Prozessdatenerfassung soll Transparenz in die Produktion bringen, um die Basis für Optimierungen der Abläufe und Maschinennutzungen zu schaffen.

Mit der erweiterten MDE Plus Prozessdatenerfassung steht laut Anbieter eine Lösung zur Verfügung, mit der die relevanten Prozessdaten wie Spritzdruck, Zykluszeiten und Massepolster innerhalb der Spritzgießfertigung gesammelt und gespeichert werden können.

mehr...

Studie K-Industrie

IT-Ausstattung hat Nachholbedarf

Ein Viertel plant Investitionen in ERP, BDE und mobile Lagerlogistik

Im Vordergrund der Fakuma stehen naturgemäß vor allem die großen, teils spektakulären Maschinen und Anlagen. Neue Verfahren, Leistungsdaten und Effizienz der Maschinen sowie die Investitionskosten sind beherrschende Diskussionsthemen.

mehr...

Utility-Film

Mehr als Tausend Worte…

Utility-Filme ersetzen umfangreiche Anleitungen
Bilder sind erheblich aussagekräftiger als Texte. Mit Filmen lassen sich „Gebrauchsanleitungen“ und Hinweise für Montageaufgaben, Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen häufig einfacher darstellen, als mit herkömmlichen schriftlichen Unterlagen.mehr...
48 Einträge
Seite [1 von 3]
Weiter zu Seite