Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Werkstoffe> Spezialcompounds

Gewicht senken im FahrzeugKunststoffe für das Lenkstock-Modul

Lenkstockschalter-Modul

Sicherheit, Fahrfreude, Ästhetik – beim Steuern eines Fahrzeugs hat darauf nicht nur das Lenkrad einen großen Einfluss, sondern auch der Lenkstock, der das Lenkrad mit der Steuereinheit verbindet. 

…mehr

Spezialcompounds

188 Einträge
Seite [1 von 10]
Weiter zu Seite
Der Scheinwerfer-Reflektor im Hyundai ix35 aus Polyethersulfon übersteht dauerhaft hohe Temperaturen. (Bild: BASF)

LichtdesignKunststoff für die innovative Beleuchtung

Im Automobilbereich ist die Beleuchtung Sicherheits- und Designelement zugleich. Hohe Temperaturen und gute Verarbeitbarkeit auch bei komplexen Geometrien soll ein spezielles Polyethersulfon bieten.

…mehr
Jakob Sigurdsson

HochleistungswerkstoffeJakob Sigurdsson ist designierter CEO von Victrex

Am 4. September hat Jakob Sigurdsson die Arbeit als designierter CEO bei Victrex, Hersteller von Hochleistungspolymeren, aufgenommen. Er soll am 1. Oktober 2017 Dave Hummel, der nach 24 Jahren als CEO in den Ruhestand geht, ablösen.

…mehr
Ultradünne Aderisolationen

Kunststoffe in der ElektrikUltradünne Aderisolationen – Kunststoffe mit Mehrleistung

Ein modifiziertes PTFE (Polytetrafluorethylen) ermöglicht es, die Isolationsdicke von Kabeln drastisch zu reduzieren – bei hoher mechanischer Widerstandsfähigkeit und guten elektrischen Eigenschaften.

…mehr
Lenkstockschalter-Modul

Gewicht senken im FahrzeugKunststoffe für das Lenkstock-Modul

Sicherheit, Fahrfreude, Ästhetik – beim Steuern eines Fahrzeugs hat darauf nicht nur das Lenkrad einen großen Einfluss, sondern auch der Lenkstock, der das Lenkrad mit der Steuereinheit verbindet. 

…mehr
TPU

Hochwertige KunststoffoberflächenTPU für alle Verfahren bis zum 3D-Druck

Ein breites Spektrum von Neuheiten aus dem Umfeld der TPU-Werkstoffe wurde zur Fakuma angekündigt.

…mehr
Peek-Pulver für tribologische Beschichtungen mit hohen Anforderungen. (Bild: Evonik)

Gleiten bis 250 GradPeek-Pulver für tribologische Beschichtungen

Mehr Effizienz durch weniger Reibung: Ein neues Polyetheretherketon-Pulver (Peek) entwickelt, die den Verschleiß von Komponenten in anspruchsvollen industriellen Anwendungen deutlich verringern soll.

…mehr
Kunststoff statt Messing: Ventil für Heißwasser unter Druck

Kunststoff statt MessingVentil für Heißwasser unter Druck

Eine neue Baureihe von Ventilen für druckbeaufschlagte Heißwasseranlagen wurde laut Hersteller, der chinesischen Cixi Zhenpeng, komplett aus Kunststoff gefertigt. Statt Messing wie bisher, wird bei den neuen Ventilen ein Polyphenylsulfon der Marke Radel von Solvay eingesetzt.

…mehr
Kunststoffe sollen im Brandfall im Optimalfall nicht Abtropfen und ein selbsterlöschendes Verhalten aufweisen. (Bild: IKT)

Kunststoffe und SicherheitForschung an intrinsisch flammgeschützten Polyamiden

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart forscht gemeinsam mit dem Institut für Textilchemie und Chemiefasern Denkendorf (ITCF) im Rahmen eines von der industriellen Gemeinschaftsforschung (AiF-iGF) geförderten Projektes an flammgeschützten Polyamiden für die Textil- und Kunststofftechnik.

…mehr
Sichere Tüte, genießbare Chips: Zur Interpack werden Verpackungen mit Barriere-Kunststoffen eine wichtige Rolle spielen. (Bild: Kuraray)

Sicherer Kunststoff„Save Food“ – Barrieren gegen Lebensmittelverschwendung

Barriere-Kunststoffe optimieren Lebensmittel-Verpackungen und reduzieren Lebensmittel- und Verpackungsmüll durchgängig vom Feld bis auf den Tisch des Konsumenten. Die Interpack 2017 zeigt einige neue Entwicklungen.

…mehr
Sensormodul von Continental, das über eine breiten Temperaturbereich enge Toleranzen einhalten muss. (Bild: EMS-Chemie)

Technologielösungen für das AutoMontagefreundliche Lösungen in Kunststoff

Dank klugem Einsatz von Kunststoffen lassen sich gerade bei Automotive-Anwendungen beträchtliche Kosten- und Gewichtseinsparungen erzielen – und montagefreundliche Lösungen erzielen. Unlängst wurden zwei besonders herausragende Bauteile ausgezeichnet.

…mehr
Unter anderem Lebensmittelkontakt ist mit speziellen PA-Werkstoffen für die Extrusion möglich. (Bild;: Radicigroup)

HochleistungskunststoffePolyamide für die Extrusion

Eine Reihe von speziell für die Extrusion optimierter Polyamide soll einen breiten Leistungs- und Eigenschaftsbereich – und damit eine Fülle von Anwendungen abdecken.

…mehr
Polyamid

Flammgeschütztes UltramidSichere Steckverbinder für sichere Haushaltsgeräte

Auf Anwendungen in Haushaltsgeräten zielt eine flammgeschützte, halogenfreie PA6-Variante, die den Glühdrahttest ohne Flamme bei 800 Grad Celsius besteht. Ein flammgeschütztes und glasfaserverstärktes Polyamid, erweitert das Portfolio von BASF.

…mehr
Polycarbonate

Transparenter KunststoffPolycarbonate für vielfältige Anwendungen

Die Anwendungen der neu in das Portfolio von Ultrapolymers aufgenommenen Trirex Polycarbonattypen von Samyang reichen von hoch transparenten Kfz-Teilen über Gehäuse für Haushalts- und Unterhaltungselektronik bis zu Behältern für Lebensmittel.

…mehr
Hilfe bei Mikroinvasiven Eingriffen – ein neues System entlastet Mitarbeiter im OP und sorgt für bessere Qualität von Kamerabildern. (Bilder: Spang und Brands)

Operieren mit KunststoffDie sehende Hand des Operateurs

Gekonnter Einsatz von Kunststoffen, in dem Fall vor allem Polycarbonaten, spielte eine Hauptrolle bei Entwicklung einer „Laparoskop-Bedien- und Haltevorrichtung“ – eines Operations-Hilfsmittels.

…mehr
Mit einem solchen Modell trainieren Mediziner, Blutgefäße im Hirn mit einem Aneurysmen-Clip abzuklemmen. (Bild: Bendler, IVW)

Besser RöntgenKunststoff versus Titan bei Hirn-Aneurysmen

Statt auf Titan setzt eine neue Entwicklung bei der Aneurysmenversorgung auf Kunststoff, nicht nur wegen des günstigeren Verhaltens bei Röntgenaufnahmen.

…mehr
PVC-Kanüle mit Verbindungsstück aus Hart-PVC. (Bild: Teknor Apex)

Kunststoffe in der MedizinPVC- und TPE-Compounds für medizinische Anwendungen

Ein starkes Thema zur K 2016 waren neue Werkstoffe aus allen Bereichen für medizintechnische Anwendungen. Auch im Umfeld PVC und TPE gab es wieder interessante Entwicklungen.

…mehr
Martin Geissinger verantwortet als technischer Leiter die Produktion und weitere Bereiche bei Geba. (Bild: Geba)

PersonalieNeuer technischer Leiter bei Geba Kunststoffcompounds

Martin Geissinger ist neuer technischer Leiter der Geba Kunststoffcompounds GmbH. Der Chemiker verantwortet bereits seit Juli dieses Jahres die Forschung und Entwicklung, das Prüflabor, die Coloristik und die Produktion in Ennigerloh im Münsterland.

…mehr
Deformation der Ausgangsvariante

Hochleistungs-WerkstoffeDen Verzug ausgetrieben

Eine neue Generation an Kühlmittelpumpen zum Einsatz in Omnibussen war Ausgangspunkt für die Entwicklung eines kunststoffbasierten Pumpengehäuses, das den hohen Anforderungen der Kühlmittelumwälzung und des Kühlmitteldurchflusses gerecht werden musste.

…mehr
Der ausgeprägte 3D-Effekt der völlig ebenen Fläche entsteht direkt in einem Schritt beim Spritzgießen. (Bilder: Merck)

Special EffectsKunststoffe mit 3D-Effekt

Mit Hilfe eine neuen Technologie sollen künftig Kunststoffteile mit 3D-Wirkung in nur einem Schritt per Spritzgießen entstehen.

…mehr
Unstrukturierte flexible Bipolarplatte.(Bilder: Fraunhofer Umsicht)

Spezial-CompoundsElektrisch leitfähige Thermoplaste

Fraunhofer Umsicht entwickelt flexible Compounds für den Einsatz in elektrischen, elektrochemischen und mechanischen Anwendungen. Sie sollen zur K 2016 vorgestellt werden.

…mehr
188 Einträge
Seite [1 von 10]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen