Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Werkstoffe> Spezialcompounds>

Hochleistungswerkstoffe - Jakob Sigurdsson ist designierter CEO von Victrex

HochleistungswerkstoffeJakob Sigurdsson ist designierter CEO von Victrex

Am 4. September hat Jakob Sigurdsson die Arbeit als designierter CEO bei Victrex, Hersteller von Hochleistungspolymeren, aufgenommen. Er soll am 1. Oktober 2017 Dave Hummel, der nach 24 Jahren als CEO in den Ruhestand geht, ablösen.

sep
sep
sep
sep
Jakob Sigurdsson

Victrex mit Hauptsitz in Thornton Cleveleys, Großbritannien, bietet, auf Polyaryletherketon basierende Materialien an. Dazu gehören Polymere, Folien, Rohren und UD-Tapes sowie in ausgewählten Bereichen Bauteile für Anwendungen wie Zahnräder und Fräsrohlinge. In den zurückliegenden 24 Jahren unter Dave Hummel seine mit Polyetheretherketone wie Peek neue Anwendungen in Schlüsselindustrien wie Automobil, Luftfahrt, Elektronik, Energie, industrielle Fertigung und Medizintechnik erschlossen worden.

Jakob Sigurdsson (53) verfügt nach eigenen Angaben über mehr als 20 Jahre Erfahrung in multinationalen Unternehmen, darunter Rohm und Haas (jetzt Teil von Dow Chemical) in den USA, als CEO des Lebensmittelherstellers Alfesca in Europa und als CEO von Promens, einem global tätigen Entwickler und Hersteller von Kunststoffprodukten. Seine Aufgabengebiete umfassten Marketing, Supply-Chain, Business-Development, Strategie sowie Unternehmenszusammenschlüsse und -übernahmen, mit besonderem Schwerpunkt auf Wachstum in neuen oder aufstrebenden Märkten.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Die Nocke ist ein zentraler Punkt am Ende des Pfeils. Über ihn wird die immense Abschussenergie des Bogens auf den Pfeil übertragen, um ih auf Geschwindigkeiten von mehr als 300 Kilometer pro Stunde zu beschleunigen. Die farbigen Nocken bestehen aus Polycarbonat. (Bilder: Covestro)

Kunststoffe im HochleistungssportPfeilschnelle Lösung

Bogenschießen ist eine Präzisionssportart, und deshalb unterliegen Pfeil und Bogen einer stetigen Technik-Evolution. Das gilt auch für die Nocken – den hintersten Teil des Pfeils, der mit der Sehne des Bogens für kurze Zeit eine Einheit bildet, bevor der gespannte Bogen den Pfeil wieder frei gibt.

…mehr
Nockenwellenrad

Torlon PAI-WerkstoffeDem Kunststoffmotor einen Schritt näher

Hochleistungskunststoff ersetzt Metall im Antrieb. Ein neu konstruiertes Nockenwellenrad aus Polyamidimid (PAI) substituiert die herkömmliche Metallkonstruktion. Es soll den Polimotor-2-Konstrukteuren helfen, das Gewicht zu senken.

…mehr
Standort Hamm-Uentrop

Kunststoffproduktion in DeutschlandDupont wird Hochleistungspolyamide in Deutschland produzieren

Dupont Performance Materials investiert in Kapazitäten für die Herstellung von PPA der Marke Zytel HTN am Standort Hamm-Uentrop. Die derzeit im Bau befindliche Anlage werde die erste Produktionsstätte für diese Hochleistungspolyamide in Europa sein.

…mehr
Interieur der Mercedes Benz C-Klasse

Leichtbau im InterieurPP löst PBT ab

Mercedes-Benz hat mit Einsatz eines hochkristallinen Polypropylen mit Glasfaseranteil ein glasfaserverstärktes PBT im Innenrahmen von Sonnenblenden der Benz C-Klasse abgelöst und damit das Gewicht sowie den Fertigungsaufwand deutlich gesenkt.

…mehr
Lüfterrad

FVK-Werkstoff ersetzt MetallDamit es rund läuft

Ein Langglasfaser-verstärktes Polyamid kann dank spezieller Bindenaht- und Kriechfestigkeit in einem Lüfterrad das bisher eingesetzte Metall ersetzen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen