Hochleistungswerkstoffe

Jakob Sigurdsson ist designierter CEO von Victrex

Am 4. September hat Jakob Sigurdsson die Arbeit als designierter CEO bei Victrex, Hersteller von Hochleistungspolymeren, aufgenommen. Er soll am 1. Oktober 2017 Dave Hummel, der nach 24 Jahren als CEO in den Ruhestand geht, ablösen.

Jakob Sigurdsson führt Victrex als designierter CEO. (Bild: Victrex)

Victrex mit Hauptsitz in Thornton Cleveleys, Großbritannien, bietet, auf Polyaryletherketon basierende Materialien an. Dazu gehören Polymere, Folien, Rohren und UD-Tapes sowie in ausgewählten Bereichen Bauteile für Anwendungen wie Zahnräder und Fräsrohlinge. In den zurückliegenden 24 Jahren unter Dave Hummel seine mit Polyetheretherketone wie Peek neue Anwendungen in Schlüsselindustrien wie Automobil, Luftfahrt, Elektronik, Energie, industrielle Fertigung und Medizintechnik erschlossen worden.

Jakob Sigurdsson (53) verfügt nach eigenen Angaben über mehr als 20 Jahre Erfahrung in multinationalen Unternehmen, darunter Rohm und Haas (jetzt Teil von Dow Chemical) in den USA, als CEO des Lebensmittelherstellers Alfesca in Europa und als CEO von Promens, einem global tätigen Entwickler und Hersteller von Kunststoffprodukten. Seine Aufgabengebiete umfassten Marketing, Supply-Chain, Business-Development, Strategie sowie Unternehmenszusammenschlüsse und -übernahmen, mit besonderem Schwerpunkt auf Wachstum in neuen oder aufstrebenden Märkten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kunststoffe im Hochleistungssport

Pfeilschnelle Lösung

Bogenschießen ist eine Präzisionssportart, und deshalb unterliegen Pfeil und Bogen einer stetigen Technik-Evolution. Das gilt auch für die Nocken – den hintersten Teil des Pfeils, der mit der Sehne des Bogens für kurze Zeit eine Einheit bildet,...

mehr...
Anzeige

Leichtbau im Interieur

PP löst PBT ab

Mercedes-Benz hat mit Einsatz eines hochkristallinen Polypropylen mit Glasfaseranteil ein glasfaserverstärktes PBT im Innenrahmen von Sonnenblenden der Benz C-Klasse abgelöst und damit das Gewicht sowie den Fertigungsaufwand deutlich gesenkt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite