Leuchtende oder leichte Materialien

Kunststoffe für Design und Funktion im Auto

Kunststoffe für eher für die Optik und solche für überwiegend funktionale Anwendungen treiben den Automobilbau gleichermaßen voran.

Anwendungsbeispiel für eine Instrumententafel. © Polykemi

Die Designer, die durch das angestrebte autonome Fahren in der Zukunft immer mehr Raum für gestalterische Freiheiten für den Interieurbereich erhalten werden, steht mit einem transluzenten Polycarbonat mit oder ohne Glasfaserverstärkung mit unterschiedlichen Füllstoffanteilen ein Kunststoff für die Lichtgestaltung in der Instrumententafel und der Türseitenverkleidung zur Verfügung. Möglichkeiten wie Touch Control Buttons, beleuchtete Lichtleiter und ähnliche Anwendungen, die Elektronik in Kunststoffteile integrieren, rücken damit in Reichweite. Die Entwickler von Polykemi haben nach eigenen Angaben die Kombination von Streulichtadditiven und lichtblockierenden Pigmenten für die gewünschte Durchlässigkeit und entsprechende Lichtstreuung auf den Punkt gebracht.

Träger Mittelarmlehne © Polykemi

Eher im Hintergrund liegen typische mögliche Anwendungen für die Polyfill PP HC Glasfaser-Familie, die als „Leichtgewicht PP“ als Alternative zu PA6 und PA66 sowie PBT mit Glasfaser auf dem dienen soll. In Zeiten der nicht ausreichenden Verfügbarkeit von PA66 kommt dieser Qualität große Bedeutung zu. Wo Kunden in der Vergangenheit beispielsweise ein PA6 GF30 durch ein Polyfill PP GF5030HC ersetzten seien weitere Anwender unter anderem daran interessiert, ein 30-prozentiges Polyamid 66 durch ein Polypropylen zu ersetzen, das mit 35 Prozent Glasfaseranteil ähnliche Festigkeitswerte erreiche und zusätzlich die Vorteile von Polypropylen hinsichtlich Verarbeitbarkeit und Feuchtigkeitsaufnahme biete.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite