WPC-Verarbeitung

Masterbatches für WPC

Speziell für die Kunststoff-Holz-Verbundwerkstoffe geeignete Additive können deren Verarbeitung erleichtern.

Wie ökologisch WPC wirklich ist, wird diskutiert. Sicher aber ist, dass diese Werkstoffe aufgrund ihrer Eigenschaften zunehmendes Interesse der Verbraucher finden. Die Verbundwerkstoffe, bestehend aus einer Kunststoffmatrix und einem überwiegenden Anteil des nachwachsenden Rohstoffs Holz, verlangen in der Verarbeitung jedoch einiges Know-how - und entsprechende Hilfsmittel.

Für dieses an Bedeutung gewinnende Marktsegment der WPC-basierten Kunststoffbauteile wie Dielen, Paneele, Profile und Spritzgießteile, sei es auf Basis von Polyolefinen (PP oder PE), PVC oder biobasiertem Poly Lactid Acid (PLA), stehen verschiedene Masterbatches, Additive und Farben zur Verfügung Das neu entwickeltes Gleitmittel-Masterbatch für die Extrusionsverarbeitung von PP-basiertem WPC mit dem Namen Maxithen PP791300/12GL soll den Ausstoß bei gleichzeitig verbesserter Oberflächenqualität erhöhen und somit glattere Oberflächen erzielen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Präzise Mischungen

Premix-Herstellung automatisiert

Ein neues Multi-Ingredient-Handling System soll als Teil einer Compoundieranlage die automatische Rezepturzusammenstellung und damit die Erfüllung hoher Anforderungen bezüglich konstanter Produktqualität, lückenloser Dokumentation und...

mehr...

Masterbatches

Mehr Farben aus Lichtenfels

Der Hersteller von Masterbatches Lifocolor investiert nach eigenen Angaben 20 Millionen Euro in den Ausbau seines Stammwerks in Lichtenfels. Die Arbeiten haben im Juli begonnen. Die geplante Bauzeit beträgt 18 Monate.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gegen den Verschleiß

Für weiße Polyamidgarne

Eine Alternative zu bisherigen Weißpigmentarten soll den Verschleiß bei der Weiterverarbeitung der Garne deutlich reduzieren. In vielen Anwendungen von Polyamidgarnen ist dessen Pigmentierung mit Titandioxid gefordert. Die dafür üblichen rutilen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite